Softwareschmiede PSI kauft weitere Aktien zurück Softwareschmiede PSI kauft weitere Aktien zurück - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.12.2013 pte

Softwareschmiede PSI kauft weitere Aktien zurück

Das Softwarehaus PSI hat angekündigt, bis zu 100.000 eigene Aktien über die Börse zurückzukaufen.

PSI AG

Das PSI-Gebäude in Berlin.

© PSI AG

Damit demonstriert das Management das Vertrauen in das eigene Geschäftsmodell und die langfristigen Zukunftsperspektiven. Bis zum 28. Februar 2014 können bis zu zehn Prozent des Grundkapitals erworben werden. Die zurückgekauften Aktien sollen "insbesondere auch als Gegenleistung im Rahmen des Erwerbs von Unternehmen" eingesetzt werden.

An der Börse kommen die Neuigkeiten gut an. Bei Redaktionsschluss dieser Meldung (13:41 Uhr) notiert das PSI-Papier mit einem Plus von 2,12 Prozent bei 12,50 Euro. Der Optimismus hat auch mit der Energiewende in Deutschland zu tun. Denn das erwartete Mehr an Klarheit durch die neue rot-schwarze Koalition dürfte vor allem dem Segment Energiemanagement bei PSI wieder mehr Schub verleihen.

Die Berliner entwickeln Software, die für das Energiemanagement im Netz mit Strom aus Kohle, Gas, Kernkraft und den Erneuerbaren benötigt wird. PSI hatte wiederholt von einem "Investitionsstau" bei den Netzen gesprochen. Der Auftragsstau vonseiten der Kunden hatte den Geschäftsbereich im dritten Quartal beim Betriebsergebnis folglich mit einer Mio. Euro ins Minus gedrückt. Besser verlief das Geschäftsfeld Infrastrukturmanagement. Dort bietet PSI Lösungen zum Einsatz in Verkehrs- und Sicherheitsbereichen an. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: