Microsoft und Augmensys kooperieren bei Augmented Reality Microsoft und Augmensys kooperieren bei Augmented Reality - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.01.2014 Rudolf Felser

Microsoft und Augmensys kooperieren bei Augmented Reality

Das österreichische Startup Augmensys und Microsoft starten die Zusammenarbeit im Bereich Augmented Reality (AR) für Enterprise- und Industriekunden.

Augmented Reality Anwendung des österreichischen Startup Augmensys.

Augmented Reality Anwendung des österreichischen Startup Augmensys.

© Augmensys

Das Ziel ist die Etablierung dieser Technologie in produzierenden Unternehmen und deren Zulieferern. Im Zuge der Kooperation wird Augmensys ihre Augmented Reality Lösung UBIK fortan für Windows-8-basierende Endgeräte entwickeln und anbieten. Das Softwareprodukt erlaubt die Navigation durch komplexe Industrieanlagen, identifiziert Komponenten der Produktionsanlage mittels der Sensorik moderner Tablets bzw. Smartphones in Echtzeit und überlagert dem Anwender jegliche Informationen zu den erkannten Objekten in das Live-Bild der Gerätekamera. Dadurch entsteht eine erweiterte Realität, zusammengesetzt aus der Wirklichkeit der Industrieanlage und den virtuellen Daten der komplexen Systeme, die diese steuern und verwalten. Der Anwender bekommt also durch bloßes Betrachten eines Anlagenteiles jegliche Daten direkt an den Ort des Geschehens geliefert und kann diese auch mit seiner Wahrnehmung vor Ort anreichern, z.B. durch Dateneingabe, Fotografieren oder Sprachnotizen.

"Für unsere Zielgruppe, nämlich die produzierende Industrie, ist diese Kooperation die Erfüllung eines seit langem an uns herangetragenen Wunsches: die Verfügbarkeit unserer Technologie im Ökosystem der marktführenden Unternehmensplattform. Denn anders als im privaten Umfeld müssen sich mobile Anwendungen und deren Betriebssysteme im Industrieumfeld vor allem durch Zuverlässigkeit, Wartbarkeit und Investitionssicherheit auszeichnen und das sind genau jene Domänen, in denen Microsoft seit Jahrzehnten die Standards vorgibt", erklärt Jürgen Kneidinger, Geschäftsführer der Augmensys GmbH.

"Wir sehen Augmented Reality als eine der Schlüsseltechnologien um industrielle Abläufe künftig radikal zu vereinfachen. Unsere Kunden im professionellen Umfeld vertrauen darauf dass wir als Marktführer solche Innovationen nicht nur spielerisch aufgreifen, sondern aktiv vorantreiben und deren wertbringende Faktoren in industriell nutzbare Lösungen verpacken. Mit Augmensys haben wir einen Partner gefunden der sich genau das zum Ziel gesetzt hat und deshalb ist die Schnittmenge unserer Visionen sehr hoch", kommentiert Christian Bartl, Leiter der Entwickler & Plattform Gruppe bei Microsoft Österreich die Hintergründe der Zusammenarbeit.

Von der Kooperation sollen auch Unternehmen die UBIK bereits im Einsatz haben profitieren, denn mit Windows 8 wird die Palette an verfügbaren industrietauglichen Endgeräten (Rugged Devices) um einige Produkte von unabhängigen Herstellern erweitert. Zudem soll mit UBIK auf Windows 8 eine tiefere Integration in den bereits auf Microsoft-Technologie basierenden Serverteil möglich werden, was neben einer Reihe von neuen Funktionalitäten in der Mobilanwendung auch eine vollständige Nutzung der Windows Azure Cloud Infrastruktur erlauben soll. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: