Start der Einreichfrist für den TRIGOS 2014 Start der Einreichfrist für den TRIGOS 2014 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.01.2014 Michaela Holy

Start der Einreichfrist für den TRIGOS 2014

Im Fokus des 11. TRIGOS Wettbewerbs stehen Ganzheitliche Corporate Social Responsibility sowie Nachhaltigkeit im Kerngeschäft. Die Einreichfrist läuft bis 5. März, auch die Kategorie "Beste Partnerschaft" wird wieder ausgezeichnet - diesmal mit internationaler Ausrichtung.

Start der Einreichfrist für den TRIGOS 2014

So sieht der TRIGOS für die "Beste Partnerschaft" aus.

© TRIGOS

Die heimische Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften (Corporate Social Responsibility, CSR) prämiert auch 2014 wieder jene Unternehmen, die CSR in allen Handlungsfeldern wie Umwelt, Gesellschaft und bei den Mitarbeitern ganzheitlich umsetzen. Den Fokus richtet die TRIGOS-Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft insbesondere auf die Verantwortung im Kerngeschäft. 2014 wird bereits zum dritten Mal der TRIGOS in der Kategorie "Social Entrepreneurship" vergeben. Zum zweiten Mal können Betriebe für die "Beste Partnerschaft" mit einem nicht-unternehmerischen Kooperationspartner einreichen. Neben nationalen Projekten werden 2014 insbesondere internationale Partnerschaften eingeladen, sich für den TRIGOS zu bewerben.
 
"Seit dem Start des TRIGOS vor zehn Jahren haben viele Unternehmen ihre gesellschaftliche Verantwortung in der Unternehmensstrategie fest verankert. Erfreulich ist, dass CSR nicht mehr als 'Add on' gesehen wird, sondern sich immer mehr Betriebe mit den ökologischen und sozialen Auswirkungen der Geschäftstätigkeit auseinandersetzen. Dementsprechend haben sich die TRIGOS-Träger entschlossen, 2014 die Verankerung von CSR im Kerngeschäft sowie in der Lieferkette besonders in den Fokus zu rücken", so Sprecher über die TRIGOS-Trägerplattform.
 
Insgesamt sechs TRIGOS-Auszeichnungen werden 2014 auf Bundesebene verliehen. Bewertet wird das ganzheitliche CSR-Engagement nach Unternehmensgröße unterteilt in drei Kategorien: groß, mittel, klein. Im elften Jahr richtet der erfolgreichste und bekannteste heimische Preis für unternehmerische Verantwortung den Fokus auf die Verantwortung im Kerngeschäft und der Lieferkette. Die 2012 eingeführte und sehr erfolgreich angenommene Kategorie "Social Entrepreneurship" wird dieses Jahr zum dritten Mal ausgeschrieben.
 
In der Kategorie "Beste Partnerschaft" fungieren 2014 die Austrian Development Agency (ADA), die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, und die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA im Rahmen des Programms go-international als Partner. In der Kategorie für die beste Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen und einem nicht-unternehmerischen Partner stehen dieses Jahr vor allem internationale Projekte im Mittelpunkt. Vergeben wird der TRIGOS in dieser Kategorie an ein Klein- und Mittelunternehmen sowie ein Großunternehmen.
 
"Wir freuen uns, dass die Kategorie 'Beste Partnerschaft' heuer diesen internationalen Fokus hat. Gerade die Zusammenarbeit zwischen österreichischen Unternehmen und NGOs im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit zeigt, welche positiven Wirkungen durch die Verschränkung von unternehmerischer Tätigkeit und gesellschaftlicher Entwicklung entstehen können", streicht Walter Koren, Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA die Bedeutung der neuen Kooperation heraus.
 
"'Gemeinsam mehr zusammenbringen' lautet das Motto der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Denn Partnerschaften von Unternehmen und anderen Akteuren bündeln Kompetenzen zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen in Entwicklungsländern: Wirtschaft und Entwicklung gehen Hand in Hand", fasst auch ADA-Geschäftsführer Martin Ledolter das Engagement der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit für den TRIGOS zusammen.
 
In den letzten zehn Jahren haben sich 1.400 österreichische Unternehmen für den TRIGOS beworben und rund 200 wurden national sowie regional ausgezeichnet. Der TRIGOS trägt damit wesentlich zur Weiterentwicklung von Corporate Social Responsibility in Österreich bei. Zusätzlich zum nationalen TRIGOS werden 2014 wieder Auszeichnungen auf regionaler Ebene in Oberösterreich, Tirol und Kärnten vergeben. Weitere Informationen erhalten Sie hier
 
Einreichungen für den TRIGOS 2014 sind ab 8. Jänner bis einschließlich 5. März 2014 möglich. Ausführliche Informationen zur Einreichungen und eine Übersicht aller bisherigen Gewinner-Unternehmen zeigt die TRIGOS-Website. Die bundesweite TRIGOS-Gala findet am 4. Juni 2014 in Wien statt.
 

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: