CeBIT 2014: TIBCO stellt Business Analytics und Kundenbindung in den Fokus CeBIT 2014: TIBCO stellt Business Analytics und Kundenbindung in den Fokus - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.02.2014 pi

CeBIT 2014: TIBCO stellt Business Analytics und Kundenbindung in den Fokus

TIBCO Software zeigt auf der CeBIT Antworten auf die Management-Anforderungen Mobiles Arbeiten, schnelle Entscheidungen, zuverlässige Planung und langfristige Kundenbindung.

TIBCO Software auf der CeBIT 2014

TIBCO Software auf der CeBIT 2014

© IDGNS

Auf dem BARC BI-Forum in Halle 6, Stand A18, zeigt TIBCO vom 10. bis 14. März 2014 dazu passende Lösungen basierend auf den Produkten TIBCO Spotfire und TIBCO Loyalty Lab.

Wer viel unterwegs ist, benötigt den mobilen Zugriff auf seine persönlichen Key-Performance-Indikatoren (KPIs). Besucher des CeBIT-Stands erfahren, wie sie mit TIBCO Spotfire Mobile Metrics jederzeit die für sie wichtigen Kennzahlen abrufen und im Blick behalten – um schnellere und fundiertere Entscheidungen zu treffen.

Dabei ist es wichtig, nicht nur historische Daten zu betrachten, sondern auch Zukunftsszenarien einzubeziehen: Mit der Software TIBCO Enterprise Runtime for R erschließen sich Unternehmen eine kostengünstige Alternative für performante Predictive-Analytics-Applikationen.

VORTRÄGE
Wie Unternehmen wertvolle Erkenntnisse aus den Daten in Sozialen Netzen und CRM-Systemen ziehen, erläutert Sascha Scholing, Sales Director Central & Eastern Europe bei TIBCO, im BI-Forum am Dienstag, 11. März 2014 um 15.30 Uhr in seinem Vortrag "Unleashing the Potential of your Social Media and CRM Data".

Zentrale Voraussetzung für aussagekräftige Kundendaten ist eine engagierte Kunden-Community. Paul Malcolm, Director, Loyalty Solutions – EMEA, befasst sich daher im CRM-Forum am 12. März 2014 um 14.15 Uhr mit dem Thema "Real Time versus Right Time Marketing – Maximizing Consumer Engagement".

Ergänzend zeigt TIBCO an seinem Stand Lösungen, mit denen Unternehmen dauerhafte Kundenbeziehungen aufbauen und diese intensivieren können. Mit Hilfe von TIBCO Loyalty Lab erhalten Marketingverantwortliche einen umfassenden Überblick über das Kaufverhalten ihrer Kunden und können auf eine bestimmte Aktion eines Kunden sofort und gezielt mit Angeboten oder Informationen reagieren. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: