DiTech: Sanierungsverfahren verschoben DiTech: Sanierungsverfahren verschoben - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.03.2014 Rudolf Felser

DiTech: Sanierungsverfahren verschoben

Die für heute angekündigte Einreichung eines Sanierungsverfahrens mit Fremdverwaltung wird auf Anfang nächster Woche verschoben. Noch laufen die Verhandlungen.

Damian Izdebski, Mit-Gründer und Geschäftsführer von DiTech.

Damian Izdebski, Mit-Gründer und Geschäftsführer von DiTech.

© DiTech

Nach wie vor laufen die Verhandlungen rund um die Finanzierung der Sanierung von DiTech auf Hochtouren. Aus diesem Grund verschieben die Eigentümer die Einreichung des Sanierungsverfahrens, die für heute angekündigt war, auf Anfang nächster Woche.

Angestrebt wird ein Sanierungsverfahren mit Fremdverwaltung. Bei einem solchen Sanierungsverfahren hätte DiTech - unter der Ägide des Sanierungsverwalters - drei Monate Zeit um einen konkreten Sanierungsplan auf die Beine zu stellen. Dieses muss klären, wie genau die Profitabilität von DiTech wiederhergestellt werden soll. Im Detail soll der Sanierungsplan dann auch klären, wie viele und welche DiTech-Filialen geschlossen und wie viele Mitarbeiter entlassen werden müssen.

Dimotion, die Tochterfirma von DiTech, die bisher den Zusammenbau von Servern, PC-Systemen und Laptops unter der Eigenmarke "dimotion" durchgeführt hat, hat heute Früh am Handelsgericht Konkurs angemeldet. Dies war eine strategische Entscheidung der Eigentümer, da in Zukunft die Herstellung von Computersystemen in jedem Fall innerhalb der Firma DiTech durchgeführt werden soll. Die dimotion GmbH hatte zuletzt keine Angestellten mehr. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: