STMicro verringert Verlust im ersten Quartal STMicro verringert Verlust im ersten Quartal - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.04.2014 pte

STMicro verringert Verlust im ersten Quartal

Der größte europäische Halbleiterproduzent meldet zwar ein Minus nach den ersten drei Monaten von 24 Mio. Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es jedoch noch 171 Mio. Dollar.

STMicroelectronics hat sich zwar von der Heirat mit Ericsson losreißen können, die Verluste sind trotzdem geblieben.

STMicroelectronics hat sich zwar von der Heirat mit Ericsson losreißen können, die Verluste sind trotzdem geblieben.

© st.com

Der größte europäische Halbleiterproduzent STMicroelectronics hat sich zwar von der Heirat mit Ericsson losreißen können, die Verluste sind trotzdem geblieben - auch wenn sich das Minus im ersten Geschäftsquartal überraschend positiv verringert hat.

Wie der in Genf in der Schweiz beheimatete Hightech-Konzern in der Nacht auf heute, Dienstag, nach US-Börsenschluss bekannt gegeben hat, beläuft sich das Minus nach den ersten drei Monaten auf 24 Mio. Dollar (rund 17,3 Mio. Euro). Zum Vergleich: Im gleichen Vorjahreszeitraum stand an dieser Stelle hingegen noch ein Minus von 171 Mio. Dollar.

Wie STMicroelectronics informiert, sank der Umsatz in den drei Monaten von 2,009 Mrd. Dollar auf 1,825 Mrd. Dollar. Für das zweite Quartal rechnet die Führung mit einem Umsatzanstieg von zwei Prozent gegenüber dem Auftaktqurtal.

Kürzlich hatten STMicroelectronics und der schwedische Telekomausrüster ihr defizitäres Gemeinschaftsunternehmen entflochten. Der Konzern blickt angesichts dieser Trennung zuversichtlich nach vorne und will sich künftig verstärkt auf hochtechnologisierte Halbleiter für die Autoindustrie sowie für Spielekonsolen und Premium-Smartphones fokussieren. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: