Expresslieferung: Media-Saturn attackiert Amazon Expresslieferung: Media-Saturn attackiert Amazon - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.05.2014 pte

Expresslieferung: Media-Saturn attackiert Amazon

Elektronikhandelsriese Media-Saturn will in Deutschland mit Expresslieferungen beim Online-Angebot gegen die sinkenden Umsätze ankämpfen.

Während Amazon noch an seinen Drohen bastelt, wird das Unternehmen von Media-Saturn unter Druck gesetzt.

Während Amazon noch an seinen Drohen bastelt, wird das Unternehmen von Media-Saturn unter Druck gesetzt.

© John Ribeiro

Wie Deutschland-Chef Wolfgang Kirsch in einem Reuters-Interview sagt, sollen Kunden auf diese Weise Notebooks zwischen 30 Minuten und maximal drei Stunden nach der Bestellung im Internet ins Haus geliefert werden.

Diese neu eingeschlagene Strategie kommt für Branchenexperten nicht überraschend, denn Media-Saturn, einst die Ertragsperle im Metro-Konzern, leidet unter der starken Konkurrenz durch Großhändler wie Amazon, die immer wieder mit den günstigsten Preisen und kostenlosem Versand punkten. Hinzu kommt der Machtkampf zwischen dem Handelsriesen Metro und Minderheitseigner Erich Kellerhals.

Die größte europäische Elektronikhandelskette musste vergangene Woche eingestehen, im Geschäftsjahr 2013/2014, anders als ursprünglich angenommen, keinen deutlich steigenden operativen Gewinn (EBIT) vor Sonderfaktoren zu erwirtschaften. Das Management geht sogar davon aus, dass dieser Wert vielmehr stagnieren wird. Die Expresslieferung soll es nun richten. Pilotprojekte liefen bereits bei Saturn in München und Berlin.

"Diese Woche gehen wir mit Media Markt online in Essen, Mainz, Mannheim, Düsseldorf und Ludwigshafen", kündigt Kirsch den Kunden an. Dem Manager zufolge sollen weitere Expansionsschritte folgen. "Im Laufe des Jahres 2015 soll die Expresslieferung möglichst flächendeckend angeboten werden", unterstreicht Kirsch. Das neue Angebot soll vorerst auf Artikel beschränkt bleiben, die man in einem handlichen Paket transportieren kann. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: