ACTIVE SOLUTION mit 4,8 Mio. Euro Jahresumsatz ACTIVE SOLUTION mit 4,8 Mio. Euro Jahresumsatz - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.05.2014 pi

ACTIVE SOLUTION mit 4,8 Mio. Euro Jahresumsatz

Der österreichische Engineering-Dienstleister ACTIVE SOLUTION Ingenieurbüro AG, mit Standorten in Wien und Graz, hat das sechste Geschäftsjahr mit einem Jahresumsatz von 4,8 Mio. Euro abgeschlossen.

(vlnr.) Peter Scherban (Active Packaging), Christian Trocki (Active Solution Ingenieurbüro AG)

(vlnr.) Peter Scherban (Active Packaging), Christian Trocki (Active Solution Ingenieurbüro AG)

© Active Solution

"Das Geschäftsjahr 2013 hielt einige Herausforderungen für uns bereit: Insbesondere die 1. Jahreshälfte war von einem angespannten Personalmarkt und starken Nachfrageschwankungen gekennzeichnet. Dennoch ist es uns gelungen, das Niveau des Vorjahresumsatzes zu halten. Erfreulicherweise hat sich der Markt 2014 gedreht und wir sind sehr gut ins neue Jahr gestartet. Das erste Quartal konnten wir deutlich über dem Plan und über dem Vorjahresumsatz abschließen", gibt Christian Trocki von der Geschäftsleitung der ACTIVE SOLUTION Ingenieurbüro AG einen optimistischen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2014.
 
ACTIVE SOLUTION erbringt österreichweit Engineering-Dienstleistungen in den Fachbereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik und Technische Informatik. "Besonders stolz sind wir auf die Performance unserer Konstruktionsbüros in Wien und Graz. Hier setzen unsere Expertenteams gesamtverantwortlich Kundenprojekte im Anlagenbau und in der Elektrotechnik um", sagt Trocki.

Active Packaging ist seit Jänner 2013 ein neues Geschäftsfeld von ACTIVE SOLUTION. Der Verpackungsspezialist bietet komplette Packaging-Lösungen aus einer Hand – von der Konzeption über die Produktion bis zur Logistik. "Der Erfolg gibt uns Recht. Im ersten Geschäftsjahr konnten wir bereits 40 namhafte Kunden für uns gewinnen", freut sich Peter Scherban, Leiter des neuen Geschäftsbereichs.
 
ACTIVE SOLUTION setzt neue Maßstäbe in der Kooperation mit EPLAN, dem führenden Software-Hersteller in der Elektrotechnik. "Bereits 2009 waren wir das erste österreichische Ingenieurbüro mit einer Zertifizierung zum EPLAN Certified Engineer. 2010 folgten erste gemeinsame Kundenprojekte mit EPLAN. Seit 2013 arbeiten wir auch bei Schulungen und Fachveranstaltungen eng zusammen: Unsere gemeinsamen Fachmeetings für Kunden und Interessenten in Graz und Wien waren ein voller Erfolg und sind ein sichtbares Zeichen unserer Kompetenz", so Christian Trocki. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: