Förderatlas für KMU Förderatlas für KMU - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.07.2014 :: Printausgabe 14-15/2014 :: Alex Wolschann

Förderatlas für KMU

KMU nutzen Fördertöpfe bei F&E viel zu wenig aus. Ein eigener Förderatlas soll das ändern und KMU den richtigen Weg weisen.

KMU nutzen Fördertöpfe bei F&E viel zu wenig aus.

KMU nutzen Fördertöpfe bei F&E viel zu wenig aus.

© bellyferriter - Fotolia.com

Mit dem neu geschaffenen Geschäftsbereich "Research Products" bietet das Wiener Marktforschungs- und Beratungsunternehmen INSET unabhängige Marktstudien und Technologieanalysen, die speziell auf die Anforderungen von Entscheidern in KMU zugeschnitten sind, zusätzlich zum bereits etablierten Consulting­geschäft für Großkunden. Neben Studien und Analysen zu Cloud, Mobility, Social Media, Modern Workplace und Big Data werden auch spezielle Branchenstudien zu E-Health, Smart Home, Digital Retail oder Gemeinde 2.0 angeboten. Unterschieden wird zwischen der Befragung von Business-Entscheidern, der Befragung von Konsumenten sowie Desktop-basierenden Spezialanalysen. Ergänzend bietet INSET individuelle Zusatzleistungen in Form von Workshops, Trainings oder Detail­analysen an.

Österreichischen Unternehmen steht eine sehr breite Palette an gut dotierten F&E-bezogenen Förderungen offen – ein Potenzial, das jedoch gerade von KMU noch wenig bis gar nicht erkannt und genutzt wird. Alleine die Orientierung im weiten Feld lokaler, nationaler und internationaler Programme, Förderschienen und Innovationsförderungen bringt bereits einen wesentlichen Aufwand mit sich.

Der KMU Förderatlas setzt an diesem Punkt an. Der Report liefert Tipps und praktische Empfehlungen für den gesamten Prozess von der Strategieentwicklung über die Antragsstellung bis zur Projektabwicklung. Dies beinhaltet Ratschläge zur Evaluierung des F&E-Profils, Empfehlungen zur Akquisition eines Konsortiums sowie zum Verfassen von Forschungsanträgen. Zusätzlich wurden 15 empfohlene Förder­töpfe und Programme übersichtlich ­aufbereitet, sodass sofort entschieden werden kann, welcher Fördertopf für das eigene KMU von Interesse ist. Darüber hinaus bietet INSET als erfahrener Projektkoordinator ergänzende Experten-Workshops zu sämtlichen Bereichen der Forschungsförderung und Projektabwicklung an. Nähere Informationen unter www.inset-advisory.com/shop. (aw)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: