Alexander Tarzi neuer Leiter Communications bei Infineon Alexander Tarzi neuer Leiter Communications bei Infineon  - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.07.2014 Michaela Holy/pi

Alexander Tarzi neuer Leiter Communications bei Infineon

Alexander Tarzi übernimmt per 1. August 2014 die Leitung der Unternehmenskommunikation bei Infineon Technologies Austria. Er folgt auf Ingrid Lawicka.

Alexander Tarzi neuer Leiter Communications bei Infineon

Alexander Tarzi ist der neue Leiter Communications bei Infineon.

© Infineon Austria AG

Alexander Tarzi hat langjährige Erfahrung in der Kommunikation für multinationale Technologieunternehmen. Seine Stärken liegen im Management komplexer Kommunikationsprojekte in einem globalen Umfeld. Die bisherigen beruflichen Stationen von Tarzi waren unter anderem ABB Austria, Philips Austria, NXP Semiconductors und zuletzt Knowles Electronics.

Die Vorstandsvorsitzende von Infineon Technologies Austria, Sabine Herlitschka, setzt auf die Unterstützung durch den neuen Kommunikationsverantwortlichen: "Wir haben mit Alexander Tarzi einen Experten mit ausgeprägtem Branchen-Know-how an Bord, der die Kommunikationsagenden unseres Unternehmens in der gleichen, hohen Qualität wie bisher weiterführen wird." Ingrid Lawicka hat sich nach über zehn erfolgreichen Jahren bei Infineon Technologies Austria entschlossen, in ihre Heimatstadt Wien zurückzukehren, um sich dort einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: