Innovative Ideen in altehrwürdigen Hallen Innovative Ideen in altehrwürdigen Hallen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.10.2014 :: Printausgabe 21/2014 :: pi/Michaela Holy

Innovative Ideen in altehrwürdigen Hallen

Am Pioneers Festival treffen mehr als 2.500 internationale Meinungsführer mit über 600 High-Tech-Startups zusammen – und damit auch Zukunftstechnologien und Wissenschaft mit Entrepreneurship. Das diesjährige Highlight: Das fliegende Auto AeroMobil 3.0.

Das AeroMobil 3.0 – auch der 'fliegende Roadster' genannt – wird im Zuge des Pioneer Festivals am 29. Oktober enthüllt und damit erstmalig präsentiert.

Das AeroMobil 3.0 – auch der 'fliegende Roadster' genannt – wird im Zuge des Pioneer Festivals am 29. Oktober enthüllt und damit erstmalig präsentiert.

© AeroMobil

Willkommen in der Zukunft! – so empfängt die Webseite des Pioneers Festivals seine Besucher. Auch das Event selbst zeigt die Zukunft schon heute: Der neue Prototyp des fliegenden Autos AeroMobil 3.0 wird auf dem Pioneers Festival in Wien landen. Der "fliegende Roadster", wie der neue einzigartige Prototyp, der die Eigenschaften eines Supersportwagens und Ultraleichtflugzeugs kombiniert, wird  im Zuge des Pioneers Festival am 29. Oktober 2014 enthüllt und damit zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit präsentiert.

"Wir bei Pioneers können uns keine Technologie vorstellen, die mehr für die Zukunft steht als das fliegende Auto", sagt Jürgen Furian, Co-Gründer von Pioneers. Stefan Klein, Co-Gründer und CTO von AeroMobil, erklärt den Hintergrund: "Wir wollen sicherstellen, den persönlichen Transport spannender, effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Durch das stetig wachsende Automobilaufkommen auf den Straßen und die überfüllten Flughäfen, ist die persönliche Beförderung nicht mehr das, was sie einmal war." Juraj Vaculik, ebenfalls Co-Gründer und CEO von AeroMobil, ergänzt: "Wir sind mehr als glücklich über die Weltpremiere unseres neuen Prototyps. Nach den begeisterten Reaktionen aus der globalen Ingenieur- und Designer-Community haben wir das Prototyping-Verfahren beschleunigt. Kein Aufwand war zu groß für unsere Erfindung, die eine neue Ära des persönlichen Transports einleiten wird."

THEMENSCHWERPUNKTE
Das Pioneers Festival genießt den internationalen Ruf die führende Veranstaltung zu sein, bei der Zukunftstechnologien und Wissenschaft mit Entrepreneurship zusammentreffen. Die Themen sind deshalb vielfältig, ein Schwerpunkt behandelt etwa "The future of private aerospace operations" mit Pete Worden vom NASA Ames Research Center und Andy Aldrin von Moon Express. Auch das Thema Energie kommt mit "Game changing energy technologies" mit Danielle Fong (LightSail Energy, Forbes & Times 30 under 30) zur Sprache. Vor allem auch das Thema Finanzierung kommt am Pioneers Festival mit "Investments in Europe: new money for the old continent" mit Google Ventures, Index Ventures und DFJ nicht zu kurz. Zu diesem Thema hat vermutlich auch Andreas Tschas, Co-Gründer und CEO von Pioneers, etwas zu sagen, hat er doch gemeinsam mit Business Angel Hansi Hansmann und Oliver Holle von Speed­invest einen millionenschweren Startup-Fonds ins Leben gerufen. Außerdem werden auch die ersten europäischen Cisco Entrepreneurs in Residence, die durch die Pioneers Startup Programs ausgewählt wurden, vorgestellt (Informationen dazu finden sich in der letzten COMPUTERWELT-Ausgabe 20). (mi/pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: