Tech Data Azlan: Erweiterung für das "HP Signature"-Programm Tech Data Azlan: Erweiterung für das "HP Signature"-Programm - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.11.2014 pi

Tech Data Azlan: Erweiterung für das "HP Signature"-Programm

TD Azlan plant, mehr Partner an den Vorteilen des Wachstumsprogramms für "HP Converged Infrastructure"-Lösungen und Dienstleistungen teilhaben zu lassen.

Dominic Sabaditsch, Business Development Manager der HP Enterprise Group bei TD Azlan.

Dominic Sabaditsch, Business Development Manager der HP Enterprise Group bei TD Azlan.

© Tech Data

Azlan, Tech Datas Value Add Distributor (VAD) für den Enterprise-Bereich, erweitert nun nach einem Jahr das "HP Signature"-Programm. In ganz Europa haben sich bislang mehr als 500 HP-Partner für HP Signature registriert.

Im Rahmen dieses Programms erhalten HP-Vertriebspartner Zugang zu den HP-Experten von Azlan, sowie Zugriff auf das TD Azlan Toolkit mit Ressourcen zum Ausbau des Geschäfts mit Converged-Infrastructure-Lösungen. Azlan erweitert die Zahl der am Programm teilnehmenden Vertriebspartner nun bis zum Ende des Kalenderjahres auf rund 1.000 Partner.

Dominic Sabaditsch, Business Development Manager der HP Enterprise Group bei TD Azlan, ist mit der Leistung und dem Wachstum der Vertriebspartner durch das HP Signature Programm sehr zufrieden. "Angesichts der positiven Ergebnisse sind wir entschlossen, mehr Partner in das Programm aufzunehmen. Damit können diese ebenfalls die enormen Chancen nutzen, welche die 'HP Converged Infrastructure'-Strategie bietet. Für Österreich werden somit 20 weitere Plätze frei, 30 aktive Signature Partner gibt es bereits. Wir wollen insbesondere Partner aus dem Mid-Market- und KMU-Bereich aufnehmen, diese Marktsegmente bieten das größte Potenzial. Hier gibt es viele Unternehmen, die wachsen möchten, jedoch nur über begrenzte Ressourcen im Consulting Bereich für neue Hardwarethemen, sowie im Bereich Marketing und Training verfügen. Mit der österreichischen TD Azlan Mannschaft in Kombination mit den exklusiven 'Signature Tools' können wir genau diese Lücke schließen und den Partnern die Chance geben zuerst zu wachsen und dann erst zu investieren", erklärt Sabaditsch.

Interessierte Vertriebspartner sollten bereits in einem HP-Lösungsbereich wie Server, Storage oder Netzwerke etabliert sein, und ihr Geschäft in anderen Bereichen ausbauen wollen. Neben vorrangigem Zugang zu HP-Expertenteams, Verkaufsunterstützung, Lead-Generierung, Schulungsressourcen und der speziellen Azlan HP-Website werden die Partner durch aktives Account Management unterstützt. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: