Gartner positioniert Software AG als "Leader" Gartner positioniert Software AG als "Leader" - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.11.2014 pi

Gartner positioniert Software AG als "Leader"

Die Software AG wird vom Branchenanalysten Gartner in dessen Studie "Magic Quadrant for Integrated IT Portfolio Analysis Applications 2014" vom 18. November 2014 für ihre Lösung Alfabet als ein "Leader" positioniert.

© hs creator - Fotolia.com

Alfabet verbessert die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen IT-Portfolio-Managern und dem CIO und hilft ihnen, die komplexen Wechselbeziehungen zwischen Infrastruktur-, Anwendungs- und Projektportfolios zu verstehen und diese unter Kosten- und Risikoaspekten zu betrachten. Die Software ist als On-Premise- und als Cloud-Lösung erhältlich, schafft Transparenz über verschiedene IT-Silos oder -Domains hinweg und erleichtert damit die Priorisierung und Entscheidung bei strategischen IT-Investitionen.

Die Alfabet IT Planning & Portfolio Management Platform der Software AG wurde anhand von 15 Kriterien mit zehn Produkten anderer Hersteller verglichen. Gartner zufolge besteht der Markt für IIPA-Software "aus Anbietern, die Einzelportfolios – für Investitionen, Projekte, Systeme und IT-Services – miteinander integrieren, um einen möglichst ganzheitlichen Blick auf die tatsächliche Situation des IT-Portfolios zu erhalten. Durch die Integration dieser Sichten können IT-Entscheider Kosten, Aufwand, technische Komplexität, Machbarkeit und Wechselwirkungen einer vorgeschlagenen IT-Veränderung oder eines Projekts abschätzen.”

Wolfram Jost, Chief Technology Officer und Mitglied des Vorstands der Software AG, sagt: "Wir fühlen uns durch die Positionierung im Magic Quadrant von Gartner in unserer Vision zum Thema IT Portfolio Management bestätigt. Alfabet ist eine Grundvoraussetzung für CIOs, die wirksame Werkzeuge brauchen in der schwierigen Frage, wie das Unternehmen seine Investitionen anders verwalten und zu einem echten digitalen Unternehmen werden kann. Mit Alfabet können Organisationen fundierte Entscheidungen auf der Grundlage korrekter, aktueller und umfassender Informationen treffen, die sie über die kritischen Wechselbeziehungen zwischen den verschiedenen IT-Portfolios und die betreffenden finanziellen Implikationen erhalten.” Der Gartner-Bericht kann unter www.softwareag.com/recognition kostenfrei heruntergeladen werden. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: