Neues Buch über Erfolgsgründer vorgestellt Neues Buch über Erfolgsgründer vorgestellt - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.12.2014 Michaela Holy/pi

Neues Buch über Erfolgsgründer vorgestellt

Was bringt Menschen dazu, viel zu riskieren und ein Unternehmen zu gründen? Dieser Frage gingen Helmut Pöllinger, Berthold Baurek-Karlic und Fabian Greiler im Buch "Erfolgsgründer made in Austria" nach.

Neues Buch über Erfolgsgründer vorgestellt

Die Buchautoren Fabian Greiler, Helmut Pöllinger und Berthold Baurek-Karlic.

© Stefanie Kaiser

"Wenn du jeden Morgen vor Begeisterung für deine Idee aus dem Bett springst, dann bist du richtig", so ein Interviewzitat aus dem Buch „Erfolgsgründer made in Austria“. Mut, Begeisterung und das richtige Team sind für Helmut Pöllinger, Berthold Baurek-Karlic und Fabian Greiler wesentliche Erfolgsfaktoren. Am 10. Dezember luden die drei Autoren zur Buchpräsentation in die Volksbank Wien-Baden und rund 60 Freunde, Gründer und Investoren aus der österreichischen Startup-Szene sind gekommen. "Mit Erfolgsgründer made in Austria wollen wir ein lautes Zeichen für den oft verkannten Pioniergeist und das lebendige Unternehmertum in Österreich setzen", stellte Business Angel Berthold Baurek-Karlic gleich zu Beginn fest. PR-Consultant Fabian Greiler ergänzte: "Unser Ziel war es, die vielen Gesichter des Erfolges zu zeigen, Mut zur Selbständigkeit zu machen und innovativen Menschen einen Leitfaden zu geben, um der eigenen Idee Flügel zu verleihen." Helmut Pöllinger, Startup Investor und CEE-Geschäftsführer des Cloudspezialisten Brainloop, schloss mit einem kurzen Fazit: "Unser Buch stellt Menschen vor, die für ihre Idee brennen und dafür sogar über eigene Belastungsgrenzen hinausgehen. Es sind Menschen, die sooft gegen Mauern rennen, bis sich ihnen ein Weg öffnet."

Auf insgesamt 200 Seiten beleuchtet das Buch "Erfolgsgründer made in Austria§ die wesentlichen Erfolgsfaktoren für junge Hightech-Unternehmen und beschreibt die Situation von Risikokapitalgebern in Österreich. Der Hauptteil des Buches besteht aus 25 Interviews mit Unternehmern und Unternehmerinnen aus "Robotik & Mechanik", "Finance & Investoren", "B2B-Dienstleistungen" und "B2C-Dienstleistungen". Folgende Founder verraten ihre Erfolgsgeheimnisse: Uhrenmacher Christian Umscheid von Montre Exacte, die Brüder Mario und Daniel Preining von Ego Sports, Stefan Pfeffer von Microtronics, Jens Peters, Entwickler des Seilkamerasystems Spidercam, Andreas Kern, Gründer der Social-Media-Tradingplattform Wikifolio, die Computerlinguistik-Spezialisten Marcus Hassler und Markus Schicho vom Kärntner Unternehmen Econob, Portfolio Entrepreneur Christian Leeb, "Alps Ventures"-Investor Markus Pichler, Daniel Horak von der Crowdinvesting-Plattform Conda, Tom Wolf, Gründer des Payment Service Providers mPAY24, Klaus Schremser und Haymo Meran vom Softwareunternehmen Gentics, die Serial-Entrepreneure Richard König, Gilbert Hödl und Julian Breitenecker, Architekt Arkan Zeytinoglu, Superevent-Gründer Marcel Wassink, Industrial Designer Daniel Huber, "Shared Economy"-Experte Markus Heingärtner, Jürgen Pansy vom Company Builder "Up To Eleven", Vision Maker Verena Thiem, karriere.at-Gründer Jürgen Smid, Runtastic-Macher Florian Gschwandtner, IT-Profi Alexander Schmid von courseticket.com, Globetrotterin Claudia Dreier-Poepperl von Adaffix sowie paysafecard-Mitgründer Michael Müller.

Für viel Gesprächsstoff war beim anschließenden Networking gesorgt. Dabei gesehen wurden unter anderem Fernsehmoderator und Business Angel Christian Clerici, Tapkey Gründer Gilbert Hödl, Serial Entrepreneur Richard König, mPAY24-Chef Tom Wolf, Gentics Gründer Klaus Schremser und Alexander Szlezak, Architekt Arkan Zeytinoglu, Vision Maker Verena Thiem, Conda Geschäftsführer Daniel Horak, Investor Christian Leeb, Superevent Gründer Marcel Wassink, Uhrenmacher Christian Umscheid, courseticket.com Gründer Alexander Schmid, Rechtsanwalt Paul Rizzi, Beavit Gründerin Pia Baurek-Karlic  und Spidercam-CEO Jan Peters.

DIE AUTOREN
Helmut Pöllinger ist Geschäftsführer der Brainloop Austria & CEE und seit über zwanzig Jahren als Manager, Unternehmensgründer und Business Angel im Software-Bereich international tätig. Berthold Baurek-Karlic gründete das Investmentunternehmen Venionaire Capital und initiierte mit dem Business Angel Institute ein Weiterbildungs- und Zertifizierungsprogramm für Business Angels. Fabian Greiler betreut als Mitarbeiter der PR-Agentur Himmelhoch die Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen aus IT, Marketing und Digitalwirtschaft. Mit dem Buch "Erfolgsgründer made in Austria" zeigen sie die Lebenswege von Unternehmern und Unternehmerinnen in Österreich auf.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: