UXpro Austria lädt zum 7. "UXCamp+ Vienna 2015" UXpro Austria lädt zum 7. "UXCamp+ Vienna 2015" - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


03.03.2015 pi/Rudolf Felser

UXpro Austria lädt zum 7. "UXCamp+ Vienna 2015"

UXpro Austria – Österreichs erste Vereinigung für professionelle Usability (UX) – lädt heuer am 17. April 2017 an der FH Technikum Wien zum 7. Mal zum "UXCamp+ Vienna 2015".

"UXCamp+ Vienna 2015" am 17. April 2017 an der FH Technikum Wien

"UXCamp+ Vienna 2015" am 17. April 2017 an der FH Technikum Wien

© UXpro Austria

UXpro Austria, die "Österreichische Gesellschaft für Usability und User Experience - Usability and User Experience Professionals Austria", veranstaltet am 17. April das "UXCamp+ Vienna 2015". Die non-profit-orientierte Veranstaltung zählt in Österreich heute zu einer der renommiertesten Veranstaltungen im Bereich Usability und User Experience (UX).

Sandra Murth, Präsidentin von UXpro Austria: "Das UXCamp wurde 2009 erstmals ins Leben gerufen, um die Usability und User Experience Branchen aus unterschiedlichen Bereichen zu vernetzen." 2014 nahmen zuletzt 100 Teilnehmer teil. Die Veranstaltung wird in Form eines "Barcamps" durchgeführt, bei der sich die Teilnehmer austauschen und vernetzen und sogenannte "Sessions" abhalten können. Die Sessions laufen als kleiner Vortrag, Diskussion, oder Workshop ab. Die Planung und Vorstellung der Sessions erfolgt am Beginn der Veranstaltung im Rahmen einer Vorstellungsrunde jener Teilnehmer die sich aktiv und einbringen möchten.

Heuer ist es die Zielsetzung der Veranstalter, die Bedeutung von Usability und User Experience noch näher an die heimische Wirtschaft zu rücken. So richtet sich das "UXCamp+ Vienna 2015" neben UX Professionals, heuer speziell an Entscheidungsträger in Unternehmen, an Produkt- & Marketingmanager und an Entwicklungsleiter.

Murth: "Zu den klassischen Barcamp Sessions bieten wir erstmals einen eigenen Track für Wirtschaftstreibende und Entscheidungsträger an, der die Themenbereiche Usability, User Experience und Innovation in Unternehmensprozessen abdeckt."

Zu den Fachvorträgen ist Netzwerken ein Kernelement des "UXCamp+ Vienna 2015", wodurch für Wirtschaftreibende die Möglichkeit entsteht, mit User Experience- und Usability Professionals persönlich in Kontakt zu treten und von deren Know-How zu profitieren.

Der Ticketpreis (versteht sich als Unkostenbeitrag für Catering und Infrastruktur) beträgt 40 Euro, Frühstück, Mittagessen und Getränke sind im Preis inkludiert. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: