gorelate: Neues Wiener CRM-Unternehmen gorelate: Neues Wiener CRM-Unternehmen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.03.2015 pi/Rudolf Felser

gorelate: Neues Wiener CRM-Unternehmen

Das Wiener Consulting- und Dienstleistungsunternehmen gorelate begleitet mittelständische und große Unternehmen bei der Implementierung von CRM-Lösungen.

Arno Huber, Tina Zembacher und Georg Gradinger gründeten Anfang des Jahres gorelate, ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für CRM.

Arno Huber, Tina Zembacher und Georg Gradinger gründeten Anfang des Jahres gorelate, ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für CRM.

© orange-foto.at

"Modernes Beziehungsmanagement beinhaltet die konsequente Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse", erklärt Tina Zembacher. Die erfahrene CRM-Spezialistin hat gemeinsam mit den langjährigen Wegbegleitern und Experten für Customer-Relationship-Management Georg Gradinger und Arno Huber das Consulting- und Dienstleistungsunternehmen gorelate gegründet.

Die strategische Ausrichtung des neugegründeten CRM-Unternehmens mit Sitz in Wien ist auf die Beratung und Betreuung von Unternehmen bei der Implementierung branchenspezifischer CRM-Lösungen fokussiert. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Konsumgüter, B2B und Life Sciences. "Bei der Anforderungsanalyse, Softwareauswahl, Implementierung und laufendem Support von CRM-Systemen kommt es auf die entsprechende Beratung, die umfassende Begleitung und die langfristige Betreuung an. Darin sind wir stark und möchten unseren Kunden unsere langjährigen Erfahrungen im Bereich Kundenbeziehungs-management weitergeben", betont Unternehmenssprecherin Zembacher.

Gemeinsam verfügt das gorelate Gründer-Team mit seinen acht Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen über zusammengenommen mehr als 150 Jahre Know-how im Bereich Customer-Relationship-Management. Die Tirolerin Tina Zembacher, der Vorarlberger Arno Huber und der Wiener Georg Gradinger zählten zu den Mitarbeitern der ersten Stunde der 1988 in Wien gegründeten und heute börsenotierten update Software AG. Nach mehr als 25-jähriger Tätigkeit bei dem erfolgreichen Unternehmen wagte das Trio Anfang des Jahres 2015 den Neustart.

Vom Sprung in die Selbständigkeit als beratende "CRM-Dienstleister" profitieren bereits erste Kunden wie die Paul Hartmann Gruppe, ein Unternehmen für Systemlösungen im Medizin- und Pflegebereich sowie ALK-ABELLÒ, ein Anbieter im Bereich Allergie-Immuntherapien oder der Schweizer Luxus-Kosmetikartikelhersteller La prairie group. Implementiert werden von gorelate die CRM-Systeme der update Software AG.

Bis Mitte des Jahres sollen weitere Partnerschaften mit renommierten CRM-Herstellern besiegelt werden. Der gorelate-Businessplan sieht bis Jahresende eine Personalaufstockung auf 15 Mitarbeiter vor. In den kommenden zwei Jahren soll sich die Mitarbeiteranzahl erneut verdoppeln. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: