Louvre Abu Dhabi beauftragt NOUS mit Multimedia-System Louvre Abu Dhabi beauftragt NOUS mit Multimedia-System - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.04.2015 pi/Rudolf Felser

Louvre Abu Dhabi beauftragt NOUS mit Multimedia-System

Österreichisches Know-how kommt demnächst in Abu Dhabi zum Einsatz: NOUS wurde mit der Konzeption und Gestaltung des Multimedia-Systems für das neue Museum beauftragt.

Der Louvre Abu Dhabi ist ein beeindruckendes Museumsprojekt.

Der Louvre Abu Dhabi ist ein beeindruckendes Museumsprojekt.

© jeannouvel.com

NOUS, ein österreichischer Anbieter von digitalen Lösungen im Kulturbereich, ist auf Erfolgskurs. Nach der Verleihung des Österreichischen Staatspreises für Multimedia und e-Business im März 2015 zieht NOUS nun einen prestigeträchtigen Auftrag an Land: die Konzeption und Gestaltung des Multimedia-Guidingsystems und der Public Apps für den Louvre Abu Dhabi.

Das Projekt ist beeindruckend: Auf Saadiyat Island, einer Insel unmittelbar vor dem Zentrum Abu Dhabis, entsteht derzeit das ambitionierte Museumsprojekt Louvre Abu Dhabi. Das neue Museum ist als Treffpunkt der Kulturen der Welt mit Fokus auf die Kulturbrücke zwischen Orient und Okzident geplant. Das Museumsprojekt soll international neue Maßstäbe setzen, auch im Bereich von Präsentation und Vermittlung der Inhalte.

NOUS ist beauftragt, das Konzept für einen interaktiven Multimediaguide zu entwerfen und umzusetzen. Der Guide fungiert als eine Art Kompass für die Besucher, damit diese das Museum und seine Ausstellungsstücke intuitiv entdecken können. Durch unterschiedliche Technologien wie GPS, WLAN-Lokalisierung und iBeacon werden die Besucher an ihrem Standort lokalisiert und mit den jeweils relevanten Informationen versorgt. Diese Informationen werden als Text, Audio, Video, Augmented Reality und 3D-Animationen dargestellt. Eine Public App zur Installation auf den persönlichen Smartphones und Tablets ergänzt das speziell für Louvre Abu Dhabi konzipierte Multimedia-System.

"Wir freuen uns sehr über das internationale Vorzeigeprojekt, es ist ein weiterer Meilenstein für unser Unternehmen. Unser Ziel war immer, von Wien aus am internationalen Museums- und Ausstellungsmarkt erfolgreich zu sein. Mit diesem Projekt gelingt uns der Schritt in den Nahen Osten", so CEO Wolfgang Schreiner.

Zuletzt wurden Multimediaguides für das neu eröffnete Österreichische Literaturmuseum, eine App für das Wiener MAK, ein interaktiver Museumsguide für die Albertina, eine multimediale Ausstellungsinstallation für das Jüdische Museum Wien sowie ein mobiler Erlebnisparcours für das Perot Museum (Dallas) konzipiert und umgesetzt. Für das Projekt "opera.live" in Kooperation mit der Wiener Staatsoper hat NOUS den Staatspreis Multimedia und e-Business 2015 gewonnen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: