Apple WWDC 2015: iOS 9, WatchOS 2, OS X 10.11 und Apple Music Apple WWDC 2015: iOS 9, WatchOS 2, OS X 10.11 und Apple Music - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.06.2015 red/Peter Müller und Panagiotis Kolokythas*

Apple WWDC 2015: iOS 9, WatchOS 2, OS X 10.11 und Apple Music

iOS 9, OS X 10.11, Apple Music und WatchOS 2: Apple hat in San Francisco wieder eine Reihe von Neuheiten vorgestellt.

Das Moscone West, schon präpariert für die WWDC15.

Das Moscone West, schon präpariert für die WWDC15.

© Apple

Launig begann die Show, in einem aufwändig produzierten Video nahm sich Apple ein wenig selbst auf die Schippe. Die WWDC-Keynote habe man Wochen und Monate im Voraus geplant und geprobt, es sei dann leider alles schief gegangen. Wer sich das spaßige Intro-Video nachträglich ansehen möchte, kann das unter www.apple.com/live/2015-june-event/ tun. Außerdem lässt sich die gesamte Veranstaltung dort ansehen.

80 Prozent der Entwickler aus 70 Ländern seien zum ersten Mal hier in San Francisco, auf der 26sten Ausgabe von Apples weltweiter Entwicklerkonferenz, erzählt Tim Cook zum Einstieg. Mehr als 1000 Apple-Entwickler werden sich den Fragen der Programmierer stellen, unter denen auch 350 Gewinner eines Schüler- und Studentenprogramms sind.

IOS 9 WIRD PROACTIVE
Siri bearbeitet bereit eine Milliarde Anfrage pro Woche und ist laut Apple in einem Jahr um 40 Prozent akkurater geworden. In iOS 9 bekommt Siri eine neue Oberfläche und versteht sich noch mehr auf natürliche Sprache ("Zeige mir alle Fotos, die ich letztes Jahr im Juni in San Francisco aufgenommen habe"). Proactive nennt Apple eine neue Form des intelligenten Assistenten, der sich automatisch an die aktuellen Bedürfnisse des Nutzers anpasst und dabei etwa erkennt, wenn er in sein Auto einsteigt. Die Suche hat Apple ausgebaut, Siri greift auf mehr Quellen zurück, Apple bietet Entwicklern auch eine API dafür an.

Steckt man einen Kopfhörer ein, erscheint automatisch die Musiksteuerung auf dem Lockscreen, die Suche gibt schon vor dem ersten eingetippten Buchstabe Vorschläge je nach Zeit und Ort aus. Proactive meldet etwa auch, wenn die Verkehrssituation den vorzeitigen Aufbruch zu einem Termin erfordert. Die Intelligenz von Proactive soll sich aus anonymen Datenerhebungen speisen, der Anwender behält alle Kontrolle. Daten werden nur auf dem Gerät gespeichert und nicht an Dritte weiter gegeben.

BESSERE APPS
Apples Karten-App bekommt nun endlich auch Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr, die Notizen-App baut Apple nun über ein per iCloud synchronisierte Informationssammlung à la Evernote aus. In Karten will Apple aber nicht nur die Abfahrtszeiten der nächsten Züge und Busse ausgeben, auch Fußwege und ihre Auslastung gehen in die Berechnung ein. Als bisher einzige deutsche Stadt wird Berlin mit Transit versorgt. Maps bekommt auch auf dem Mac eine entsprechend angepasste Version.

NEUE NEWS-APP
Das Prinzip ist von Flipboard bekannt. In der neuen App News kann der Anwender aus vorgegeben Nachrichtensites oder Themenkomplexen ein persönliches Magazin mit seinen Interessensgebieten zusammenstellen. News zieht sich aus den Quellen Texte, Bilder und Videos und stellt sie hübsch animiert zusammen "Die beste mobile Leseerfahrung bisher," schwärmt Apple. News findet anhand der Interessen des Anwenders weitere Quellen mit passenden Geschichten. News wird es vorerst nur in den USA, UK und Australien geben, noch sind die Algorithmen anscheinend an die englische Sprache gebunden. Publisher wie die New York Times, Conde Nast und ESPN stellen ihre Inhalte zur Verfügung, beliebig sollen aber auch Lokalzeitungen oder Blogs ihre Inhalte für News zur Verfügung stellen dürfen.

IOS 9 VERBESSERT IPAD
Das iPad hat zuletzt im Verkauf ein wenig geschwächelt, Apple zieht Konsequenzen und bringt in iOS 9 einige speziell für das Tablet angepasste Funktionen. Quicktype soll die Geschwindigkeit beim Schreiben erhöhen, der Screen lässt sich optional als Trackpad nutzen. So werden auch neue Gesten zum Markieren und Auswählen möglich.

1 2 3 >

INHALTE DIESES ARTIKELS:

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: