Infinigate: 10 Rekordjahre in Folge Infinigate: 10 Rekordjahre in Folge - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.06.2015 pi/Rudolf Felser

Infinigate: 10 Rekordjahre in Folge

Die Infinigate-Gruppe konnte im abgelaufene Geschäftsjahr ihren Umsatz um 18,5 Prozent auf 239 Mio. Euro und den Gewinn um über 30 Prozent steigern. Mit dem Schritt nach Frankreich im letzten Jahr ist Infinigate nun in acht Europäischen Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten.

Zehn Jahre Wachstum der Infinigate Gruppe.

Zehn Jahre Wachstum der Infinigate Gruppe.

© Andrey Popov - Fotolia.com

Das abgelaufene Geschäftsjahr 2014/15 (1.4.2014 bis 31.3.2015) war für die Infinigate Gruppe das zehnte Rekordjahr in Folge. In den letzten 10 Jahren konnte Infinigate seinen Umsatz um durchschnittlich 29 Prozent pro Jahr steigern. Beim Gewinn vor Abschreibungen und Zinsen sind es sogar durchschnittlich 31 Prozent pro Jahr.

Das Umsatz-Wachstum von 18,5 Prozent liegt deutlich über dem von den Analysten festgestellten Wachstum des IT-Sicherheitsmarktes für den gleichen Zeitraum und ist laut dem Unternehmen hauptsächlich organisch. Infinigate sieht darin einen Beleg für den Gewinn von weiteren Marktanteilen in den bestehenden Märkten.

Infinigate – laut eigenen Angaben einziger paneuropäischer VAD mit ausschließlichem Fokus auf IT Security – ist überzeugt, dass ein Teil dieses Erfolges hauptsächlich aus der Festlegung auf ein bestimmtes Segment innerhalb der IT resultiert. Nur "mit einem entsprechenden Fokus und einer gewissen Leidenschaft" könne ein echter VAD die am Markt erwartete hohe Service- und Marktentwicklungsqualität für Hersteller und Partner erbringen, so der Distributor weiter. Das eigentliche Wachstum sei dann nur eine logische Folge dieser Strategie.

"Unsere Hersteller bestätigen die hohe Service Qualität der Infinigate", sagt David Martinez, Gründer und CEO der Infinigate Gruppe: "Besonders stolz bin ich auf die Aussage vieler Hersteller, dass alle Infinigate-Niederlassungen nach dem gleichen Qualitätsprinzip agieren und die gleiche Strategie verfolgen. Dies scheint nicht bei allen Value Added Distributoren der Fall zu sein". (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: