OKI erwirbt Großformat-Druckergeschäft von Seiko Instruments OKI erwirbt Großformat-Druckergeschäft von Seiko Instruments - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.08.2015 pi/Rudolf Felser

OKI erwirbt Großformat-Druckergeschäft von Seiko Instruments

OKI Data Corporation, ein auf das Druckergeschäft spezialisiertes Unternehmen der OKI Gruppe, übernimmt das weltweite Großformatgeschäft von Seiko I Infotech (SIIT), einer Tochtergesellschaft von SII.

OKI Gruppe übernimmt Großformatgeschäft von Seiko I Infotech.

OKI Gruppe übernimmt Großformatgeschäft von Seiko I Infotech.

© OKI

Die OKI Data Corporation und SII unterzeichneten am 8. Juli 2015 einen Aktienkaufvertrag über den Erwerb aller im Besitz der SII befindlichen SIIT-Aktien. Darüber hinaus haben die ausländischen Tochtergesellschaften der OKI Data Corporation in Europa und in den USA jeweils Verträge mit den europäischen und US-amerikanischen Tochtergesellschaften der SII über den Erwerb des Großformatgeschäfts und der dazugehörigen derzeitigen Vermögenswerte der SII in Europa und den USA unterzeichnet. Die beiden Unternehmen wollen den Geschäftstransfer vertragsgemäß am 01. Oktober 2015 abschließen. Die Transaktion hat keinerlei Auswirkungen auf die zahlreichen aktuell von SIIT angebotenen Produkte und Dienstleistungen, darunter auch Großformatdruckerprodukte und -dienste, versprechen die Vertragspartner.

Die OKI Data Corporation sieht im Geschäft mit hochwertigen Druckern einen wichtigen Wachstumsmarkt und ein bedeutendes Zielsegment, das sich insbesondere auf den Markt für professionelle Drucker konzentriert. Innerhalb des professionellen Druckermarkts rechnet die OKI Data Corporation mit einer steigenden Nachfrage nach Großformatdruckern und einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von sechs Prozent, angetrieben durch den steigenden Bedarf an On-Demand-Lösungen insbesondere im Einzelhandel und in der Distribution.

Mit der Akquisition erwirbt die OKI Data Corporation nicht nur das Produktportfolio an Großformat-Tintenstrahldruckern für Schilder sowie LED-Grafikplotter von SIIT, sondern auch die Technologien und Entwicklungsressourcen sowie die entsprechenden Verkaufskanäle. Die OKI Data Corporation plant, ihre Geschäftsaktivitäten im professionellen Druckermarkt mit einem Angebot an speziell auf den Druck-, Distributions- und Einzelhandelssektor zugeschnittene One-Stop-Drucklösungen auszubauen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: