Private Equity Fonds EMERAM übernimmt Matrix42 Private Equity Fonds EMERAM übernimmt Matrix42 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.10.2015 pi/Rudolf Felser

Private Equity Fonds EMERAM übernimmt Matrix42

Von der Münchner EMERAM Capital Partners GmbH beratene Fonds ("EMERAM") haben am 13. Oktober 2015 eine Vereinbarung zum Kauf der Matrix42 AG im Rahmen eines von EMERAM begleiteten Management Buy-outs unterzeichnet.

Jochen Jaser, Matrix42 AG

Jochen Jaser, Matrix42 AG

© Matrix42 AG

Der "Vorbesitzer" des auf Workspace Management Lösungen spezialisierten Unternehmens ist Asseco Poland, das größte an der Warschauer Börse gelistete IT-Unternehmen. In Bezug auf den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Gemeinsam mit dem bestehenden Management plant EMERAM, den Wachstumskurs von Matrix42 bei Bestands- und Neukunden fortzusetzen. Dies gilt sowohl für die weitere internationale Expansion – insbesondere in UK, Benelux und APAC – wie auch für Wachstum über Zukäufe spezialisierter Software-Anbieter. 2014 hat Matrix42 bereits den australischen Enterprise-Mobility-Management Anbieter Silverback übernommen.

Jochen Jaser, Vorstandsvorsitzender von Matrix42: "Auf Basis unserer Neuausrichtung 2008 hat sich Matrix42 kontinuierlich gut entwickelt. Wir haben uns in der Asseco Gruppe sehr wohl gefühlt und stets vertrauensvoll zusammengearbeitet. Mit EMERAM hat Matrix42 einen kompetenten Partner gefunden, um das weitere Wachstum in Kernmärkten und die internationale Expansion voranzutreiben. Im Rahmen des Verkaufsprozesses war EMERAM unser klarer Wunschpartner für eine noch erfolgreichere Zukunft. EMERAM wird mit seinem internationalen Netzwerk und seiner Branchenexpertise Matrix42 dabei helfen, bislang ungenutztes Potenzial an den Tag zu bringen."

Das Eigenkapital für die Transaktion wurde durch den EMERAM Private Equity Fund I bereitgestellt. EMERAM Capital Partners wurde beraten durch goetzpartners (Commercial, IT), Alvarez & Marsal (Finance), GLNS (Legal), und Deloitte (Tax). (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: