Accenture: Neujahrsempfang und Gegenwartskunst im Office Accenture: Neujahrsempfang und Gegenwartskunst im Office - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.01.2016 pi/Rudolf Felser

Accenture: Neujahrsempfang und Gegenwartskunst im Office

Mehr als 120 Geschäftspartner folgten Mittwochabend der Einladung von Klaus Malle, Country Managing Director von Accenture Österreich, zum traditionellen Neujahrsempfang und Präsentation des artstripe no. 15 der Künstlerin Eva Chytilek.

Der artstripe no.15 im Accenture Office

Der artstripe no.15 im Accenture Office

© Accenture Österreich

Krisen, Terror, Flüchtlinge und Klimawandel. Das zurückliegende Jahr hat die Welt(-Wirtschaft) verunsichert. Doch "die Zeit ist reif für einen optimistischen Ausblick!". Mit diesen Worten eröffnete Klaus Malle, Country Managing Director von Accenture Österreich, Mittwochabend den bereits traditionellen Neujahrsempfang von Accenture Österreich.

"Um es mit dem Titel einer Studie der Agenda Austria zu sagen: 'Das beste Konjunkturprogramm heißt Zuversicht'. Für Österreich als Standort wird es jedenfalls ein entscheidendes Jahr", so Klaus Malle. "Es bleibt zu hoffen, dass die Politik die richtigen Weichen stellt."

Die Unternehmen stehen am entscheidenden Wendepunkt einer digitalen Revolution. "Die Digitalisierung wird zum Wachstumstreiber der Wirtschaft. 2016 wird sich zeigen, wer Nutzen daraus ziehen kann", so Klaus Malle. "Es liegt jetzt an uns allen, das Jahr 2016 optimistisch voranzutreiben. Schließlich ist Österreich seit langem auch wieder bei einer Fußball-Europameisterschaft dabei."

15 JAHRE GEGENWARTSKUNST

Seit fünfzehn Jahren engagiert sich Accenture im Bereich der österreichischen Gegenwartskunst. Heuer wird die Arbeit der österreichischen Künstlerin Eva Chytilek gezeigt. Der 37 Meter lange artstripe ist die jährlich wechselnde Kunstinstallation im Wiener Büro von Accenture.

Eva Chytilek studierte Bildhauerei und Bühnenbild an der Akademie der bildenden Künste und Universität für angewandte Kunst in Wien. Als ausgebildete Bildhauerin beschäftigt sie sich mit klassischen Fragen des Metiers, wie jenen, was Räume ausmacht und wie sie erfahren werden. Raum, Körper und der Einfluss durch die Digitalisierung stehen auch im Mittelpunkt ihrer Gestaltung des artstripe mit dem Titel "Tropical Alliance".

Zahlreiche prominente Gäste ließen es sich nicht nehmen, an der Veranstaltung im Accenture-Office teilzunehmen:
Hans Aubauer (Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft), Declan Daly (Semperit AG Holding), Franz Witt-Döring (Schoellerbank AG), Dorothee Ritz (Microsoft Österreich), Markus Kienberger (Google Österreich), Gerhard Zotter (BBG), Reinhard Pinzer (Siemens), Michael Spitzbart (OMV), Bernhard Hohenegger (Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien), Christoph Thiel (Ergo Versicherungen), Horst Griebaum (Unicredit Bank Austria AG), Barbara Enzinger (Wienerberger), Georg Schön (Ashoka), Anton Schutti (Österreichische Sporthilfe), Werner Kerschbaum und Michael Opriesnig (Österreichisches Rotes Kreuz , sowie die Accenture Managing Directors Daniel Baur, Michael Büttner, Martin Vonderlind und Roland Smertnig.

Über den Gewinn einer der 10 handsignierten Originallithografien von Eva Chytilek freute sich Dorothee Ritz, Country Managing Director Microsoft Österreich. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: