Gastkommentar: Auch aus Erfolgen kann man lernen Gastkommentar: Auch aus Erfolgen kann man lernen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.02.2016 :: Printausgabe 3/2016 :: Günter R. Schwarz*

Gastkommentar: Auch aus Erfolgen kann man lernen

Niederösterreichs Betriebe sind – über alle Branchen hinweg – mehrheitlich Klein- und Mittelbetriebe. Ihr Erfolgsrezept liegt in ihrer Kundenorientierung, ihrer Spezialisierung auf eine Nische bzw. ihrer Konzentration auf ihre Kernkompetenz. Doch ohne funktionierende IT-Unterstützung ist unternehmerischer Erfolg im digitalen Zeitalter kaum realisierbar.

© UBIT NÖ

Das gilt auch für kleine Unternehmen. Die Anbieter von IT-Leistungen in Niederösterreich bewähren sich seit Jahren als kongeniale Partner dieser KMU – nicht zuletzt deshalb, weil viele von ihnen selbst Ein-Personen-Unternehmen, KMU oder erfolgreiche Startups sind und mit ihren Kunden auf Augenhöhe sprechen.

Die jüngsten Trends verstärken die Nachfrage nach IT-Knowhow. Aktuell sind Mobilität und Individualisierung die Innovationstreiber schlechthin. Viele visionäre Konzepte, von der Online-Buchung des mobilen Friseurs bis hin zum individuell gestaltbaren Turnschuh, werden erst durch professionelle IT-Systeme zu realen Geschäftsmodellen. Mit Diskussions- und Informationsveranstaltungen der Fachgruppe UBIT zeigen wir auf, dass solche Trends, ob Industrie 4.0 oder Mobilität, besonders für flexible, kleine Unternehmen Chancen bergen.

Angesichts des rasanten Wandels unserer Arbeitswelt durch zunehmende Mobilität und Digitalisierung braucht der Wirtschaftsstandort Niederösterreich eine moderne und leistungsfähige In-frastruktur. Der Breitbandausbau ist in unserem großflächigen Bundesland ein grundlegender Standortfaktor. Gemeinsam mit meinem Team der Fachgruppe UBIT Niederösterreich und in enger Abstimmung mit der Niederösterreichischen Glasfaserinfrastruktur GmbH setze ich mich daher bei den verantwortlichen Stellen seit Jahren für eine entschlossene Umsetzung ein.

WISSENSAUSTAUSCH

Doch auch in den eigenen Reihen gilt es, den Vorsprung zu wahren und unseren Mitgliedern Tore zur Weiterentwicklung ihres Knowhows, zu internationalen und nationalen Märkten und zu neuen Trends zu öffnen. Mit Exkursionsangeboten zu hochkarätigen Messen und Kongressen, von der CeBit in Hannover bis hin zur Computec in Korea, bieten wir Mitgliedern unabhängig von ihrer Unternehmensgröße die Möglichkeit, am Wissensaustausch mit den Weltmarktführern teilzunehmen. Mit der gemeinsamen Werbekampagne der Fachgruppe UBIT und unseren Mitgliedern, die von Niederösterreich initiiert wurde, greifen wir die angesprochenen Trends und Innovationen auf und zeigen, welchen Nutzen IT-Lösungen konkret bringen.

Die Erfolge unserer Branche dürfen aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir auch vor Herausforderungen stehen, wie etwa dem drohenden Fachkräftemangel. Aktuell sondieren wir Möglichkeiten, durch Ausbildungsverbünde auch für kleine IT-Unternehmen die Voraussetzungen zu schaffen, Lehrlinge auszubilden.

Schließlich profitieren von der Innovationskraft der IT-Branche nicht nur unsere Mitglieder, Niederösterreichs IT-Dienstleister, sondern auch ihre Kunden und der gesamte Wirtschaftsstandort: So zeigt die Konjunkturerhebung der KMU Forschung Austria auch 2015, dass Niederösterreichs Anbieter der Sparte IC, zu denen auch die IT-Unternehmen zählen, mit einem realen Umsatzwachstum von plus 8,3 Prozent das österreichische BIP 2014 um Längen übertrafen.

* Der Autor Günter R. Schwarz ist Obmann der WKÖ-Fachgruppe UBIT in Niederösterreich.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: