TD Azlan nimmt SimpliVity ins Portfolio TD Azlan nimmt SimpliVity ins Portfolio - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.04.2016 pi

TD Azlan nimmt SimpliVity ins Portfolio

TD Azlan schließt mit SimpliVity ein Distributionsabkommen für die hyperkonvergente Infrastruktur-Lösung für Lenovo-Systeme.

Guenter Graf, Business Unit Leader für IBM und LENOVO ES der TD Azlan Österreich

Guenter Graf, Business Unit Leader für IBM und LENOVO ES der TD Azlan Österreich

© TD Azlan Österreich

Die Lenovo-Lösung des 2009 gegründeten Herstellers SimpliVity findet ihren Einsatz vornehmlich bei mittelständischen und Enterprise-Kunden, die eine langfristig kostengünstige Hyperconverged-Lösung aus einer Hand suchen.

Die hyperkonvergente SimpliVity-Plattform verspricht, die Leistungsfähigkeit und Funktionalität einer Enterprise-Lösung mit dem wirtschaftlichen Vorteil einer Cloud-Lösung zu kombinieren. Die OmniStack-Lösung integriert sich in das x86-Lenovo-System und ist ab sofort exklusiv bei Tech Data in Österreich erhältlich.

Guenter Graf, Business Unit Leader für IBM und LENOVO ES der TD Azlan Österreich, freut sich über den Zuwachs in Azlans Portfolio: "Die hyperkonvergente Infrastruktur kombiniert acht bis zwölf Kernfunktionen eines Rechenzentrums auf den Lenovo-System-x3650-M5-Rack-Mount-Servern. Dazu gehören beispielsweise Hypervisor, Rechenleistung, Speicher, Netzwerk-Switching, Backup, Replikation, Cloud-Gateway, Caching, WAN-Optimierung und Echtzeit-Deduplizierung. Jenen Vertriebspartnern, die sich für die OmniStack-Lösung interessieren, stehen neben unseren bewährten Spezialisten der Business Units 'Lenovo' und 'Solutions & Innovations' der TD Azlan auch das 'Partner Advantage-Programm' von SimpliVity sowie diverse Trainings, technische und vertrieblich ausgerichtete Webcasts, sowie Zertifizierungs-Termine zur Verfügung."

Für alle Fachhandelspartner, die sich rasch über SimpliVity Lösungen informieren wollen, bietet Tech Data die "Hyperconverged Solutions Tour" in Deutschland an, u.a. zum Beispiel in München am 02. Mai 2016. Dort gibt es eine exklusive Vorstellung verschiedener All-in-One-Virtualisierungs-Plattformen, sowie Live-Demonstrationen und Kunden-Einsatz-Szenarien. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: