Best Practices im IT-Marketing Best Practices im IT-Marketing - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.05.2016 :: Printausgabe 8/2016 :: Erwin Matys

Best Practices im IT-Marketing

Kommunikationsberater Erwin Matys erklärt im aktuellen Beitrag seiner Artikelserie zum Thema Best Practices im IT-Marketing, warum man sich mit einer starken Ausrichtung an der Zusammenarbeit mit Kunden erfolgreich vom Mitbewerb abgrenzen kann.

© alotofpeople - Fotolia.com

Tägliche Beschäftigung mit Informationstechnologie verleitet zur Faktenorientierung. Daher wird es sehr oft zu einer trockenen Angelegenheit, wenn IT-Anbieter sich präsentieren, denn sie neigen dazu, in der persönlichen und medialen Kommunikation strenge Fakten wie Funktionalität, Prozesse, Implementierungsstrategien, Nutzen oder technische Daten in den Vordergrund zu stellen. Was dabei gerne auf der Strecke bleibt, ist die persönliche Ebene. Dabei wäre gerade diese Dimension für Kunden oft sehr interessant. Vor allem bei umfangreicheren IT-Lösungen oder Dienstleistungsaufträgen überlegt jeder Kunde, ob er sich auf eine Zusammenarbeit mit dem Anbieter einlassen möchte. Es ist für ihn daher höchst interessant, wie eine mögliche Zusammenarbeit ablaufen wird. Diese Frage betrifft nicht nur die Prozesse, sondern auch den Kooperationsstil des Anbieters. Viele IT-Anbieter, die sehr technikorientiert kommunizieren, wären also gut beraten, in ihrer Marktkommunikation auch ihrem Zugang zur Kooperation mit dem Kunden entsprechenden Raum zu bieten.

Ein Beispiel, wie man sich als IT-Anbieter durch eine starke Ausrichtung an der Zusammenarbeit mit Kunden erfolgreich vom Mitbewerb abgrenzen kann, bietet d-con.net. d-con.net wurde 1998 in Wien als Einzelunternehmen gegründet und umfasst heute mehrere Landesgesellschaften in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der Infrastrukturanbieter realisiert für seine Auftraggeber Lösungen in den Bereichen Network & Security, Workspace und Data Center. Christian Pawlik, geschäftsführender Gesellschafter, führt den Erfolg auf die konsequente Ausrichtung auf eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden zurück: "Während andere noch über ihre Kundenorientierung referieren, haben wir schon die Hemdsärmel aufgekrempelt, kooperieren eng mit dem Auftraggeber und arbeiten mit Hochdruck an seiner Lösung. Wir werden immer gleich als Partner wahrgenommen, der flexibel mitzieht. Dementsprechend enthusiastisch reichen uns unsere Kunden weiter." Für d-con.net heißt der Schlüssel zum Markterfolg also starke Ausrichtung auf Zusammenarbeit, was sich auch im Claim des Unternehmens "a passion for collaboration" ausdrückt. Fragt man Christian Pawlik, wie er und seine Mitarbeiter diese kompromisslose Kundenorientierung in der Praxis durchhalten, bekommt man als Antwort: "Anstrengend kann es schon sein. Aber es zahlt sich auf jeden Fall aus."

Erwin Matys | Kommunikationsberater

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: