TD Datech: Neue Lizenzmöglichkeiten für Autodesk TD Datech: Neue Lizenzmöglichkeiten für Autodesk - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.06.2016 pi

TD Datech: Neue Lizenzmöglichkeiten für Autodesk

Datech, CAD-Spezialist des Distributors Tech Data, offeriert aktuell als einziger Autodesk-Partner das neue Web Service Angebot von Autodesk.

© CC0 Public Domain - pixabay.com

"Autodesk Subscription Auto-Renew", die monatliche bzw. jährliche Erneuerung der Subskription ist ab sofort in DACH beim CAD-Spezialisten TD Datech verfügbar. Vertriebspartner können auf dieses neue Lizenzmodell, das für die gesamte Autodesk Subscription Produktpalette gilt, exklusiv bei Tech Data zugreifen.

"Autodesk Subscription Auto-Renew" ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen Autodesk und Datech in den vergangenen Monaten. Die beiden Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, neue Services zu entwickeln. Vertriebspartner können hiermit bestehende wie auch neue Kunden mit Autodesk Produkten ansprechen. Vertriebspartner, die Unterstützung bei der Umstellung auf das neue Lizenzmodell benötigen, erhalten diese von Datech für die Bereiche Operations, Finance, Vertrieb und Marketing.

Autodesk Web Services, wie z.B. Autodesk Subscription Auto-Renew, sind in allen Datech-Webtools integriert, so dass Vertriebspartner an ihren bisherigen Bestellprozessen - sei es über XML oder InTouch - keine Anpassungen vornehmen müssen. Eine deutliche Optimierung erfahren Vertriebspartner bei der Verwaltung der Verträge: Ab sofort ist das Ändern (Hinzufügen oder Entfernen von Lizenzen) oder auch die Stornierung direkt über "InTouch" möglich. Eine komplette Übersicht über alle laufenden Auto-Renew-Verträge, sowie die automatische Erinnerung einige Tage vor Ablauf des Auto-Renew Vertrages sind nur zwei Leistungsmerkmale des neuen Setups in InTouch. Partner können so eigenständig, zeitunabhängig und unter Zuhilfenahme einer intuitiven Benutzeroberfläche ihre Kundenverträge verwalten.

"Autodesk Subscription Auto-Renew" stellt eine vollkommen neue Art dar, Autodesk-Software zu nutzen, zu verwalten und zu bezahlen. Speziell die monatliche Verlängerung bietet nun auch Fachhändlern einzigartige Business Opportunities im Neukundengeschäft. Die Ansprache von neuen Zielgruppen, die beispielsweise projektunterstützend, für kürzere Laufzeiten oder für einen temporär eingesetzten Mitarbeiter Autodesk Software benötigen, ist nun möglich.  

Datech Vertriebspartner bekommen nun die Möglichkeit, rechtzeitig mit ihrem Kunden Kontakt aufzunehmen, um gegebenenfalls über die Verlängerung mit ihm zu sprechen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: