Gartner: Unitrends ist "Visionär" Gartner: Unitrends ist "Visionär" - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.07.2016 pi

Gartner: Unitrends ist "Visionär"

Unitrends wurde als "Visionär" im Gartner Magic Quadrant für Disaster Recovery as a Service positioniert.

Unitrends ist "Visionär"

Unitrends ist "Visionär"

© Jürgen Fälchle - Fotolia.com

Der Backup- und Disaster-Recovery Spezialist Unitrends wurde als "Visionär" im "Magic Quadrant für Disaster Recovery as a Service (DRaaS)" der Analysten und Marktforscher von Gartner positioniert. In dem Report vom Juni 2016 wurde der Hersteller für seine Umsetzungsfähigkeit (ability to execute) und unternehmerische Weitsicht (completeness of vision) bewertet. Laut Gartner wird der Einsatz von DRaaS sowie Infrastructure as a Service (IaaS) für die Ausfallsicherheit von produktiven Anwendungen zwischen 2016 und 2020 um mehr als 200 Prozent wachsen.

"Die Berücksichtigung von Unitrends als Visionär im Bereich DRaaS zeigt, welche Möglichkeiten Unternehmen mit unseren Lösungen haben. Dazu gehören ein End-to-End-Schutz für virtuelle und physikalische Umgebungen, SLA’s für eine garantierte Wiederherstellung und ein automatisiertes Testen erstellter Backups", so Josh Gray, CEO bei Unitrends. "Die Lösungen der Unitrends Connected Continuity Platform werden sich auch in Zukunft dafür auszeichnen, dass sich Unternehmen einfach schützen können und nach einem unvorhergesehenen Ereignis schnell wieder arbeitsfähig sind. Wir freuen uns über die Anerkennung von Gartner als Visonär im DRaaS Report wie auch über die Berücksichtigung im Magic Quadrant für Data Center Backup and Recovery Software, vor allem vor dem Hintergrund dass dessen Fokus nun deutlicher auf dem Large Enterprise Bereich liegt."
 
Unitrends DRaaS bildet neben den Unitrends Hardware Appliances, den Software-Lösungen für Backup und Recovery sowie der Unitrends Forever Cloud einen integralen Bestandteil der Unitrends Connected Continuity Platform. Unitrends DRaaS bietet Disaster Recovery Services und kann so die Kosten für den Aufbau und Betrieb von Sekundärstandorten eliminieren, verspricht der Anbieter. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: