Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


ASFINAG beauftragt T-Systems mit zentralem Mautsystem GO-Maut 2.0

Zum Einsatz kommen Virtualisierungs- und Automatisierungstechnologien, die Sicherheit und Qualität erhöhen und Kosten senken sollen.

Ab Anfang 2018 ist T-Systems dafür zuständig, die Mautdaten auf SAP-Basis aufzubereiten und auszuwerten.

Ab Anfang 2018 ist T-Systems dafür zuständig, die Mautdaten auf SAP-Basis aufzubereiten und auszuwerten.

© T-Systems

Mit ihrer Erfahrung im Bereich Maut- und Mautverrechnungs-systemen erhielt T-Systems in Österreich den Zuschlag für die neue GO-Maut 2.0. T-Systems Austria wird dementsprechend das neue Zentralsystem aufbauen. Das Unternehmen konnte sich in der Ausschreibung mit einem innovativen Konzept gegen den Mitbewerb durchsetzen. Zum Einsatz kommen zukunftsweisende Virtualisierungs- und Automatisierungstechnologien, die Sicherheit und Qualität erhöhen und Kosten senken sollen.

"Dieser Auftrag unterstreicht sowohl das kontinuierliche Wachstum von T-Systems Austria, als auch das nachhaltige Qualitätsversprechen an unsere Kunden", betont Franz Grohs, Vorsitzender der Geschäftsführung T-Systems Österreich.

Ab Anfang 2018 ist T-Systems dafür zuständig, die Mautdaten auf SAP-Basis aufzubereiten und auszuwerten. Der Auftrag umfasst den Betrieb der IT-Systeme für die Mautverrechnung, der rund 230 Vertriebsstellen im In- und Ausland sowie der 48 mobilen Kontroll-Einheiten (MKE-Systeme).

T-Systems betreibt ab 2018 die Hardware im eigenen hochsicheren Rechenzentrum (Tier3++ ) im T-Center in Wien und verantwortet die bestehende SAP und Oracle-Software. Ein eigenes AMM-Team (Application Management and Modernisation) wird bestehende Applikationen anpassen, weiterentwickeln und modernisieren.

T-Systems hat bereits umfassende Expertise mit Aufbau und Betrieb des Mautsystems in Deutschland und in Belgien gesammelt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: