Angebot der SAP für Aktien von Successfactors erfolgreich Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.02.2012 pi/Rudolf Felser

Angebot der SAP für Aktien von Successfactors erfolgreich

Das Übernahmeangebot von SAP wurde erfolgreich abgeschlossen. Nach der Verschmelzung wird Successfactors eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SAP America, Inc. sein.

SAP und Successfactors haben mitgeteilt, dass sie das Übernahmeangebot der SAP für alle ausstehenden Aktien von gegen Barleistung durch die hundertprozentige, mittelbar gehaltene SAP-Tochtergesellschaft Saturn Expansion Corporation erfolgreich abgeschlossen haben. Das Übernahmeangebot erfolgt in Übereinstimmung mit einem öffentlichen Kaufangebot vom 16. Dezember 2011 und im Zusammenhang mit einer Übernahmevereinbarung vom 3. Dezember 2011. SAP und Successfactors haben diese Transaktion erstmals am 3. Dezember 2011 bekannt gegeben.

Der Depositary Agent für das Übernahmeangebot, die American Stock Transfer & Trust Company, LLC, hat mitgeteilt, dass am 15. Februar 2012 um 17 Uhr New-York-Zeit Aktionäre von Successfactors insgesamt 81.673.335 Aktien (rund 95,5 Prozent der ausgegebenen Aktien von Successfactors) im Rahmen des Übernahmeangebots der SAP zum Erwerb angeboten und nicht wieder zurückgezogen haben (einschließlich 5.411.270 Aktien von Successfactors, die gemäß den im öffentlichen Kaufangebot geregelten garantierten Lieferverfahren angeboten worden sind). Der Transfer Agent von Successfactors, die Computershare Trust Company, N.A., hat mitgeteilt, dass am 15. Februar 2012 um 17 Uhr New-York-Zeit 85.541.359 Aktien von Successfactors ausgegeben waren.

Saturn Expansion Corporation hat alle Aktien, die ihr angeboten und nicht wieder zurückgezogen wurden, zur Zahlung angenommen. Saturn Expansion Corporation beabsichtigt unmittelbar im Anschluss einen sogenannten Short-Form-Merger nach Delaware-Recht durchzuführen. Als Folge dieser Verschmelzung werden auch die verbliebenen Successfactors-Aktionäre den Betrag von 40.00 Dollar je Aktie erhalten, ohne Zinsen und abzüglich etwaiger Quellensteuer, der im Rahmen des Übernahmeangebots gezahlt wurde (dies gilt nicht für diejenigen Aktionäre, die ihr Abfindungsrecht nach Delaware-Recht ausüben). Nach der Verschmelzung wird Successfactors eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SAP America, Inc. sein und Successfactors wird das Delisting seiner Aktien von der NYSE, der Deutschen Börse, und dem Professional Segment der Euronext Paris anstreben. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: