EU und Oracle streiten wegen Sun-Übernahme Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.11.2009 Christof Baumgartner

EU und Oracle streiten wegen Sun-Übernahme

Um die Übernahme des Server-Spezialisten Sun Microsystems ist ein handfester Streit zwischen dem Software-Riesen Oracle und der EU-Kommission entbrannt.

Um die Übernahme des Server-Spezialisten Sun Microsystems ist ein handfester Streit zwischen dem Software-Riesen Oracle und der EU-Kommission entbrannt. Brüssel sperrt sich gegen den 4,94 Milliarden Euro schweren Kauf wegen Wettbewerbs-Bedenken, Oracle warf der Behörde im Gegenzug Inkompetenz vor. Die Kommission kam zu dem Schluss, eine Kombination der Datenbankprodukte MySQL von Sun mit den Oracle-Produkten könnte zu Wettbewerbsverzerrungen auf dem Datenbankenmarkt führen. Oracle erklärte im Gegenzug, der Widerspruch der EU-Kommission basiere auf einem tiefem Missverständnis. Oracle betonte, dass MySQL eine quelloffene Software sei und deshalb von niemandem kontrolliert werden könne. Außerdem gebe es im Datenbanken-Markt weltweit mindestens acht starke Wettbewerber, darunter auch IBM und Microsoft. Seit Jahrzehnten seien Fusionen wie diese weder in den USA noch in Europa unterbunden worden.

Ein Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes wies Oracles Vorwürfe als »oberflächlich und vordergründig« zurück. »Wir haben eine Reihe von Beschwerden von Kunden bekommen und müssen diesen nachgehen. Oracle ist Marktführer bei Computer-Datenbanken und MySQL bei der quelloffenen Software.« Die Einwände der EU-Kommission bedeuten noch nicht das endgültige Aus für die geplante Übernahme, verzögern diese aber erheblich. Oracle-Chef Larry Ellison hatte bereits mehrfach vor einem weiteren Aufschub gewarnt, da dieser für die Unternehmen Verluste in Höhe von 100 Millionen Dollar monatlich bedeute. Die Kommission will bis zum 19. Jänner eine Entscheidung vorlegen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: