Xerox schließt Übernahme von Softwarefirma ACS ab Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.02.2010 apa

Xerox schließt Übernahme von Softwarefirma ACS ab

Der US-Drucker- und Kopiererspezialist Xerox hat die umgerechnet 4,7 Mrd. Euro schwere Übernahme der Software-Firma Affiliated Computer Services abgeschlossen.

Der Konzern steige damit zum weltgrößten Anbieter bei der Dokumentenverwaltung auf, teilte Xerox in Norwalk (US-Bundesstaat Connecticut) mit. Xerox hatte die Übernahme im September vergangenen Jahres bekanntgegeben. Der Konzern folgt damit dem Beispiel seiner großen Wettbewerber, die mit Service-Angeboten für ein stabiles Geschäft auch in der Wirtschaftskrise sorgten. Mitte Jänner hatten die EU-Wettbewerbshüter grünes Licht für die Übernahme gegeben. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: