Logitech übernimmt norwegische Paradial Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.07.2010 Alex Wolschann/apa

Logitech übernimmt norwegische Paradial

Der Computermaus-Hersteller Logitech hat die norwegische Paradial AS übernommen.

Der Computermaus-Hersteller Logitech hat die norwegische Paradial AS übernommen. Finanzielle Details werden keine bekanntgegeben. Der Großteil der Mitarbeiter von Paradial, inklusive deren Gründer, würden in die Division LifeSize von Logitech integriert, heißt es in der Mitteilung vom Donnerstag. Paradial ist ein Anbieter von Firewalls und von technischen Lösungen im Bereich Video-Kommunikation.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: