Software AG mit Umsatzsteigerung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.07.2010 Christof Baumgartner/pi

Software AG mit Umsatzsteigerung

Die Software AG konnte im zweiten Quartal 2010 eine Steigerung des Gesamtumsatzes von 52 Prozent auf 267,3 Millionen Euro verzeichnen.

Getrieben wurde das hohe Wachstum laut den Informationen durch den Geschäftsbereich "webMethods" (das Geschäft mit Software für Integration von Geschäftsanwendungen und Geschäftsprozessen), bei dem sich der Lizenzumsatz um 31 Prozent erhöhte und das Segmentergebnis sich mehr als verdoppelte. Damit hat sich der Trend der letzten Quartale bestätigt, dass der neue Geschäftsbereich neben dem Traditionsgeschäft Enterprise Transaction Systems (ETS) ein Treiber des Gewinnwachstums ist. Die Software AG erwartet, dass Projekte im Bereich von Prozesslösungen weiterhin steigende Auftragsvolumina haben werden und bestätigt ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2010.

„Wir erleben eine Zeitenwende bei der Software AG. Uns ist es gelungen, das Unternehmen auf ein zweites, stabiles Standbein zu stellen: das organische Wachstum plus erfolgreiche Akquisitionen ergänzen unser profitables ETS-Geschäft“, so Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG und weiter, „wir haben es geschafft, mit webMethods eine neue profitable Wachstumslokomotive aufzubauen, die das Unternehmen in neue Dimensionen zieht. Und wir sind erst am Anfang: Die Integration der IDS Scheer AG verstärkt den Wachstumstrend und die Ergebnisdynamik in Zukunft noch weiter.“

517,6 MILLIONEN EURO UMSATZ Der Konzernumsatz der Software AG belief sich im ersten Halbjahr 2010 auf 517,6 Millionen Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 51 Prozent zum Vorjahr. Im selben Zeitraum stiegen die Produktumsätze im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent auf 308,6 Millionen Euro. Wartungsumsätze erhöhten sich um 21 Prozent auf 178,6 Millionen Euro, die Lizenzumsätze nahmen um 19 Prozent auf 130,1 Millionen Euro zu. Der Geschäftsbereich webMethods erzielte ein Umsatzwachstum von 14 Prozent auf 170,7 Millionen Euro. Der bei ETS erzielte Umsatz von 185,4 Millionen Euro lag knapp unter dem Vergleichswert von 191,5 Millionen Euro des Vorjahres.

Die Software AG bestätigt die im Februar 2010 herausgegebene Prognose für das Geschäftsjahr 2010. Das Unternehmen geht von einem Wachstum des Gesamtumsatzes zwischen 25 und 30 Prozent und einer Steigerung des Produktumsatzes zwischen 12 und 15 Prozent aus. Dabei soll der ETS-Produktumsatz zwischen zwei und vier Prozent und das webMethods/ARIS-Produkt-Geschäft zwischen 25 und 30 Prozent wachsen. Ergebnisseitig erwartet die Software AG eine etwas höhere Steigerung des Gewinns nach Steuern und pro Aktie als bisher und hebt das jeweilige Gewinnwachstum mit 10 bis 12 Prozent an den oberen Rand der bisherigen Prognose.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: