AT&S nutzt den Smartphone-Boom und schraubt sich aus der Krise Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


04.11.2010 Christof Baumgartner

AT&S nutzt den Smartphone-Boom und schraubt sich aus der Krise

Der steirische Leiterplattenhersteller AT&S lässt die Krise hinter sich und wartet mit einem respektablen Ergebnis für das erste Halbjahr 2010/11 auf.

»AT&S ist es gelungen, in der Branche als einer der schnellsten aus der Krise herauszukommen«, sagte Vorstandschef Andreas Gerstenmayer. In allen Werken des Konzerns mit Standorten in Österreich, China, Indien und Südkorea gebe es demnach eine hohe Auslastung. Die Investitionstätigkeit sei erneut deutlich angestiegen. Gerstenmayer führt dies auf den raschen Ausbau der Kapazitäten in China und Indien zurück. Der Konzern verbuchte im ersten Halbjahr seines Geschäftsjahres einen Rekordumsatz von rund 242,7 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Plus von 41,7 Prozent. Auch das Ergebnis hat mit 19,1 Millionen Euro ins Plus gedreht. Noch im Halbjahr des Vorjahres lag der Leiterplattenhersteller mit fast 50 Millionen Euro in den roten Zahlen.

Laut Gerstenmayer haben sich alle drei Segmente des Unternehmens – Mobile Devices, Industrieanwendungen und Automotive – gut entwickelt. Den größten Anteil am Umsatz macht auf Grund der großen Nachfrage nach Smartphones der Bereich Mobile Devices mit 140 Millionen Euro (59 Prozent) aus. Eine neue Leiterplattentechnologie, Embedded Component Packaging Technology (ECP), läuft am Standort Leoben-Hinterberg an. Ziel ist die weitere Miniaturisierung und Erhöhung der Packungsdichte, die im Bereich Mobile Devices immer wichtiger werde. 29 Prozent des Umsatzes werden im Raum Österreich-Deutschland gemacht, 27 Prozent in Nordamerika und 28 Prozent in Asien.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: