R&M Austria fährt Umsatzplus ein Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.03.2009 apa/Rudolf Felser

R&M Austria fährt Umsatzplus ein

Der Netzwerkspezialist hat in der von Wien aus betreuten Region Österreich/CEE zweistellig zugelegt. Die Umsatzerlöse stiegen um 11,2 Prozent.

Der Schweizer Netzwerkspezialist R&M hat in der von Wien aus betreuten Region Österreich/CEE zweistellig zugelegt. Die Umsatzerlöse stiegen gegenüber dem Vorjahr um 11,2 Prozent auf knapp 30 Mio. Euro, teilt das Unternehmen in einer Presseaussendung mit.

In Rumänien habe das Plus rund 80 Prozent und in Serbien 75 Prozent betragen. In Bulgarien, Polen, Ungarn und Slowenien sei man Marktführer im Bereich Netzwerksystemlösungen. R&M Austria betreut von Wien aus den gesamten zentral- und osteuropäischen Raum mit Ausnahme der Ukraine. "Wir sind vor allem in jenen Branchen stark, die von der wirtschaftlichen Situation vergleichsweise wenig betroffen sind", erklärte Regional-Manager Stefan J. Krumböck.

R&M punkte vor allem im Gesundheitswesen, in der Öffentlichen Verwaltung sowie in den Bereichen Infrastruktur und Telekommunikation. Als den wichtigsten Treiber im Bereich Telekommunikation sieht Krumböck die Investitionen in Glasfasernetze bis zum Anwender. Als weitere Zielbranchen sehe man den Banken-, Finanz- und Versicherungsbereich. "Hier herrscht zwar im Moment Katerstimmung, mittel- bis langfristig werden aber auch in diesen Bereichen die Investitionen wieder zunehmen (müssen)", heißt es weiter.

Die R&M beschäftigt laut den Angaben mehr als 650 Mitarbeiter und hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2008 um 2,5 Prozent auf 161,5 Mio. Euro gesteigert. Der Hauptsitz des Unternehmens, das zu 100 Prozent der Familie Reichle gehört, befindet sich in Wetzikon (Kanton Zürich). (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: