S&T setzt weniger um und stellt sich auf eine Marktberreinigung ein Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.04.2009 Christof Baumgartner

S&T setzt weniger um und stellt sich auf eine Marktberreinigung ein

Vorsichtiger Ausblick für 2009.

Der börsenotierte heimische IT-Dienstleister S&T hat 2008 einen Umsatz von 513,4 Mio. Euro erwirtschaftet – das sind um zwei Prozent weniger als im Jahr davor. Das Betriebsergebnis (EBIT) fiel um 30 Prozent von 13 auf 9,1 Mio. Euro, das Nettoergebnis war mit Minus 0,3 Mio. Euro leicht negativ, nach einem Plus von 3,8 Mio. Euro im Jahr davor. Die Ergebnisbelastungen resultierten dabei laut Geschäftsführer Christian Rosner in erster Linie aus Projektsanierungen im ersten Halbjahr, Wechselkursschwankungen und der schwierigen Finanzierung von Großprojekten.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ging um 20 Prozent auf 16,4 Mio. Euro zurück. 2008 sei für das Unternehmen ein Jahr der Konsolidierung gewesen. Erstmals seit Jahren habe man keine Akquisition durchgeführt. 51 Prozent des Umsatzes habe die S&T-Gruppe 2008 mit Lösungs- und Servicesprojekten erwirtschaftet. Das seien sechs Prozentpunkte mehr als 2007 und »ein wesentlicher Schritt bei der Erreichung der strategischen Ziele des Unternehmens«. Bis 2011 will S&T zirka 60 Prozent des Gesamtumsatzes mit IT-Lösungen und Services erwirtschaften.

»Traurig« machen Rosner die Aktienkennzahlen, vor allem die Marktkapitalisierung der S&T-Gruppe: War das Unternehmen 2006 an der Börse noch 139,9 Mio. Euro wert, sind es jetzt nur noch 31,5 Mio. Euro. »Wir sind zu sechs Prozent unseres Umsatzes bewertet, das ist ziemlich realitätsfremd.« Für heuer rechnet Rosner mit einer rasanten Marktbereinigung. Eine Prognose für das Gesamtjahr 2009 wagt er nicht, im ersten Halbjahr sei jedoch ein positives Ergebnis möglich.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • catWorkX GmbH

    catWorkX GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: