Unit 4 Agresso trotzt der Krise Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.04.2009 pi/Christof Baumgartner

Unit 4 Agresso trotzt der Krise

Umsatzsteigerung von sieben Prozent.

Der Softwarehersteller Unit 4 Agresso konnte im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres den Umsatz um sieben Prozent auf 91 Millionen Euro und das EBITDA um 19 Prozent steigern. Die weltweite Finanzkrise wirkt sich jedoch weiterhin negativ auf den Umsatz aus dem Lizenzverkauf aus: Dieser verzeichnete besonders in Großbritannien und Spanien einen starken Rückgang. Infolgedessen hat Unit 4 Agresso in beiden Ländern weitere Umstrukturierungsmaßnahmen vorgenommen. Anders in Deutschland, Schweden, Norwegen und den Benelux-Ländern: Hier wächst der operative Gewinn trotz weltweiter Finanzkrise.

Das EBITDA stieg um 19 Prozent auf 10,2 Millionen Euro (2008: 8.6 Millionen), abzüglich 2,7 Millionen für Umstrukturierungsmaßnahmen zu Beginn des Jahres 2009. Der Konzern erwartet, dass diese Umstrukturierungsmaßnahmen im Laufe des Jahres 2009 zu weiteren Kosteneinsparungen führen werden. Exklusive dieser Umstrukturierungskosten steigt die EBITDA-Marge auf 14,2 Prozent in den ersten drei Monaten dieses Jahres (Q1 2008: 9,9 Prozent).

Für das Geschäftsjahr 2009 erwartet das Unternehmen, dass der operative Gewinn (EBITDA) verglichen mit 2008 mindestens gleich bleibt. Die Erwartung begründet sich auf die Kombination aus Kosteneinsparungsmaßnahmen und gut gefüllten Auftragsbücher. Das Unternehmen hat sich auf ERP-Lösungen für kommerzielle Dienstleister und den öffentlichen Sektor spezialisiert. Das Kernprodukt ist die "Agresso Business World", das bei 2.600 Kunden in über 100 Ländern im Einsatz ist.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: