Rekordverlust für Toshiba Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.05.2009 apa

Rekordverlust für Toshiba

Toshiba beendet das Geschäftsjahr 2008/2009 mit minus 2,58 Mrd. Euro – das schlechteste Ergebnis der Unternehmensgeschichte.

Toshiba schließt das Geschäftsjahr einschließlich März 2009 mit einem Rekordverlust von 343 Mrd. Yen (2,58 Mrd. Euro) ab. Im Vorjahr betrug der Unternehmensgewinn noch 127,4 Mrd. Yen. Der Umsatz brach um 13 Prozent auf 6,65 Billionen Yen ein. Für Toshiba ist der Jahresabschluss das schlechteste Ergebnis der Unternehmensgeschichte und der erste Verlust nach Steuern seit sieben Jahren. Der weltweite Nachfrageeinbruch hat Toshiba kalt erwischt. Das Unternehmen hat bereits im Jänner angekündigt, 4.500 Stellen zu streichen und zunächst nicht in neue Chipfabriken zu investieren.

Der Elektronikriese stärkt nach dem zweiten Quartalsverlust in Folge seine Kapitaldecke. Umgerechnet bis zu 3,7 Mrd. Euro will der Konzern über die Ausgabe neuer Aktien und Anleihen einsammeln. Vor allem die anhaltende Schwäche in der Chipbranche macht Toshiba zu schaffen. Der nach dem südkoreanischen Rivalen Samsung zweitgrößte Hersteller von NAND-Flashspeichern verbuchte für sein viertes Quartal von Jänner bis März einen operativen Verlust von 556 Mio. nach einem Gewinn von rund 870 Mio. Euro vor einem Jahr.

Für das Geschäftsjahr 2009/10 rechnet Toshiba mit einem operativen Gewinn von rund 750 Mio. Euro. Um auf Gewinnkurs zurückzukehren, verlagert Toshiba derzeit seinen Schwerpunkt hin zu relativ stabilen Sparten wie dem Kraftwerksbau, bei dem die Japaner wie auch in der Medizintechnik mit Siemens konkurrieren. Auch das Geschäft mit Lithium-Ionen-Akkus, die etwa in Notebooks aber auch bereits in Elektro-Autos stecken, soll ausgebaut werden. Dagegen fährt Toshiba seine Aufwendungen in der Chipsparte herunter. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: