AT&S erwartet Marktbereinigung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.05.2009 Christof Baumgartner

AT&S erwartet Marktbereinigung

Der heimische Leiterplattenhersteller AT&S ist im Geschäftsjahr 2008/09 hinter den Erwartungen der Analysten zurückgeblieben.

Der heimische Leiterplattenhersteller AT&S ist im Geschäftsjahr 2008/09 hinter den Erwartungen der Analysten zurückgeblieben. Das operative Ergebnis (EBIT) drehte gegenüber dem Jahr davor von plus 42,1 Mio. auf minus 1,1 Mio. Euro – erwartet worden war ein Plus von 2,5 Mio. Euro. Der Umsatz ist um 7,4 Prozent auf 449,9 Mio. Euro zurückgegangen. Vor allem die Restrukturierung des Standort Leoben-Hinterberg mit 400 Kündigungen und die Wertberichtigung bei AT&S Korea würden die Ergebnisse belasten. Und das ist laut AT&S-Chef Harald Sommerer noch nicht das Ende des Rückganges. Das Unternehmen werde im laufenden Geschäftsjahr weiter an Umsatz verlieren und weniger profitabel sein. »Analysten erwarten ein Schrumpfen des Halbleitermarktes um 16 Prozent. In dieser Größenordnung wird uns das auch treffen.« Was die Profitabilität betreffe, so werde »die operative Marge des Vorjahres nicht zu halten sein«. Für Sommerer wird es 2009 auch zu einer gesunden und schmerzhaften Bereinigung am Leiterplattenmarkt kommen. Das Unternehmen sei aber mit einer Eigenkapitalbasis von 252,7 Mio. Euro gut aufgestellt.

Seit Mitte November 2008 brach die Nachfrage laut Sommerer massiv ein, alle Werke hätten mit signifikanten Unterauslastungen zu kämpfen. Sommerer kündigte auch weitere Anpassungsschritte und Kosteneinsparungen an. Bei AT&S werde es aber keine Kurzarbeit geben, weil dieses Modell mit zu wenig Kosteneinsparungen und zu vielen Verpflichtungen verbunden sei. In seinem Ausblick für 2009 sagte Sommerer, dass AT&S seine Produktion auf High-Tech-Märkte wie für Smart-Phones fokussieren und bis zu 30 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung investieren werde.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: