Phion vor Übernahme durch Barracuda Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.07.2009 Rudolf Felser

Phion vor Übernahme durch Barracuda

Der Tiroler Security-Anbieter steht vor einer Übernahme durch Barracuda Networks.

Der Tiroler Softwareanbieter phion AG steht vor einer Übernahme durch die US-Sicherheitsfirma Barracuda Networks Inc. Das an der Wiener Börse notierte Innsbrucker Unternehmen teilte mit, dass das Übernahmeangebot nur gelte, wenn Barracuda Networks zum Abschluss der Angebotsfrist über 75 Prozent und eine Aktie der stimmberechtigten Aktien verfügt. Das Angebot der Kalifornier liegt bei 12 Euro je Aktie.

Die Kernaktionäre der Gesellschaft (Wieland Alge, Klaus Maximilian Gheri und Dr. Peter Marte), die zusammen rund 22 Prozent der Aktien halten, haben bereits zugestimmt, all ihre Aktien zum angebotenen Preis von 12 Euro abzugeben. Barracuda Networks ist laut phion "ein weltweit führender Anbieter von Content Security Appliances, die Organisationen vor Bedrohungen durch Email, Web und Instant Messaging schützen". Die "Partnerschaft" enthalte ein umfassendes OEM Agreement (Original Equipment Manufacturer Agreement) mit einer dreijährigen Laufzeit. Barracuda wird dabei unter eigenem Namen phion Produkte exklusiv in den USA, Kanada, China, Japan, Mexiko und Brasilien vertreiben, teilte phion mit.

Hinsichtlich der Zukunft von phion betreffend Firmensitz Innsbruck und Mitarbeiter wollte das Unternehmen noch keine Stellung abgeben. Es müsse das offizielle Angebot an die anderen Aktionäre abgewartet werden. Dieses solle innerhalb einer Frist von zehn Tagen vorliegen, hieß es auf Anfrage der APA. Gespräche gäbe es bereits, allerdings werden sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat erst nach Darlegung eines Übernahmegebots Stellung beziehen.

Die Wiener Börse hatte am Donnerstagmittag (16. Juli) den Handel mit phion-Aktien ausgesetzt. Das Unternehmen hat im Vorjahr zwar den Umsatz auf einen Rekordwert gesteigert, aber gleichzeitig das negative Betriebsergebnis vergrößert. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: