Umsatzschwund bei Hewlett-Packard Umsatzschwund bei Hewlett-Packard  - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Umsatzschwund bei Hewlett-Packard

Der Computerkonzern Hewlett-Packard (HP) hat im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang erlitten. Allerdings fiel das Minus von sechs Prozent auf 28,4 Milliarden Dollar geringer aus als von Analysten befürchtet. Zugleich gab das Unternehmen eine Gewinnprognose für das laufende zweite Geschäftsquartal ab, die höher ausfiel als erwartet.

HP hat im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang erlitten.

HP hat im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang erlitten.

© apa

So peilt HP einen Gewinn je Aktie zwischen 80 und 82 Cent an, was über den Analystenschätzungen von 77 Cent lag. Die Nachricht kam bei Anlegern gut an: Die HP-Aktie legte nachbörslich fünf Prozent zu. HP leidet unter der Schwäche des traditionellen PC-Marktes, da vor allem Privatkunden immer mehr auf Tablet-Computer und Smartphones umsteigen. Weltweit will HP in den kommenden zwei Jahren 29.000 Stellen streichen. Das durch Personalkürzungen gesparte Geld will der US-Konzern in Forschung und Entwicklung stecken, um den Rückstand bei den Kernprodukten Drucker und PCs aufzuholen.

Die schwache Nachfrage nach Notebooks und Druckern bremst Hewlett-Packard weiterhin aus. Vor allem im krisengeplagten Europa schwächelte das Geschäft des weltgrößten Computerherstellers, wie Finanzchefin Catherine Lesjak am Donnerstag bei der Vorstellung der Zahlen für das erste Geschäftsquartal sagte. HP habe hier in mehreren Ländern prozentual zweistellige Rückgänge verspürt.

Insgesamt setzte der Konzern von November bis Jänner 28,4 Milliarden Dollar um (21,5 Mrd Euro). Das waren 6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Der Gewinn schrumpfte um 16 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: