Twitter-Gewitter beim E-Day:13 der WKÖ Twitter-Gewitter beim E-Day:13 der WKÖ - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.03.2013 :: Printausgabe 06/2013 :: Rudolf Felser +Premium Content

Twitter-Gewitter beim E-Day:13 der WKÖ

"Gemeinsam mehr unternehmen" lautete das Veranstaltungsmotto des E-Day der Wirtschaftskammer Österreich. Schwerpunkte der Vorträge waren Themen wie Internet und soziale Medien. Neben Video-Streams gab es auch eine Live-Berichterstattung via Twitter.

"Gemeinsam mehr unternehmen" lautete das Veranstaltungsmotto des E-Day der WKÖ.

"Gemeinsam mehr unternehmen" lautete das Veranstaltungsmotto des E-Day der WKÖ.

© Rudolf Felser





Der E-Day:13 widmete sich am 7. März in den Wiener Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Österreich dem Schwerpunkt "Zusammenarbeit in Unternehmen". Bei über 40 Vorträgen, Diskussionen und Workshops bot der E-Business-Event einen Überblick über die Möglichkeiten, um "Gemeinsam mehr unternehmen" – so das Motto der Veranstaltung – zu können. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf dem Internet und sozialen Medien, von Facebook und Twitter, über Search Engine Optimization, Open Government Data und Open Source Software bis hin zu Themen wie beispielsweise der E-Rechnung und digitalen Signaturen.

LIVE-GEZWITSCHER
Die Wirtschaftskammer Österreich als Veranstalter ging mit anschaulichen Beispielen voran und setzte viele der sich bietenden Möglichkeiten zur Zusammenarbeit auch selbst bei der Organisation des Großevents ein. So übermittelte WKÖ-Präsident Christoph Leitl seine Grußbotschaft zur Eröffnung des E-Day:13 über Videoschaltung. Dank Public Viewing konnten auch jene Besucher, die nicht mehr im Auditorium Platz fanden, die Eröffnung verfolgen. Weiters wurden alle Vorträge per Livestream ins Web übertragen und konnten dort auch von den virtuellen Besuchern kommentiert werden. Erstmals wurde auch via Twitter live aus allen Räumen berichtet. Der "Mr. Web" der COMPUTERWELT etwa "zwitscherte" aus dem Saal 7 und leitete die Fragen der Twitter-Gemeinde an die Referenten auf dem Podium weiter.

OFFENHEIT UND TRANSPARENZ FÜR MEHR ERFOLG
Web-Stratege Philipp Müller von CSC Deutschland, Dekan der University of Salzburg Business School, widmete sich in seiner Keynote der Frage, wie Offenheit und Transparenz auf Basis neuer Technologien sowohl Unternehmen als auch Behörden und jedem Einzelnen zu mehr Erfolg verhelfen können. Highlight der anschließenden Diskussion war Stargast Alexander Goebel, der aus seiner Erfahrung als Künstler und Unternehmer aus ungewohntem Blickwinkel Tipps zur Zusammenarbeit zwischen Kultur und Wirtschaft lieferte. Als Besucher-Magnete erwiesen sich die zahlreichen Workshops zu Themen wie Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Generationen, Networking, Storytelling und Social-Media-Nutzung, die von den diesmal rund 2.500 Besuchern vor Ort regelrecht gestürmt wurden.

Die Eröffnungs-Keynote sowie alle weiteren Vorträge und Diskussionen vom E-Day:13 aus allen fünf Sälen stehen auf streaming.eday.at als Video-on-Demand zur Verfügung. Insgesamt sind 45 Stunden Video-Material zu E-Business-Themen, Collaboration und Social Media online abrufbar.

Zum feierlichen Abschluss des E-Day:13 wurde am Abend der vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend in Kooperation mit der WKÖ ausgelobte Staatspreis Multimedia & E-Business an die besten Multimediaproduktionen und E-Business-Lösungen verliehen. Gewinner des Staatspreises ist die Open-Source-Anwendung "pimcore" von elements.at New Media Solutions GmbH. (rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: