Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


ACP-Mitarbeiter kaufen Finanzinvestor aus

Einen für Österreich unüblichen Schritt wagen die Mitarbeiter des heimischen IT-Dienstleisters ACP. Anstatt einen Börsegang anzuvisieren oder einen strategischen Investor zu suchen, haben 89 Angestellte und Führungskräfte sowie sieben ehemalige Mitarbeiter das Unternehmen komplett übernommen.

ACP-Mitarbeiter kaufen Finanzinvestor aus.

ACP-Mitarbeiter kaufen Finanzinvestor aus.

© ACP

Beim Mitarbeiter-Buyout sind insgesamt 44 firmeneigene Aktionäre neu eingestiegen. "Zwischen 17.000 Euro und mehreren 100.000 Euro wurden pro Person investiert", sagte ACP-Chef Rainer Kalkbrener. "Alle anderen Optionen wären mit deutlichen Risiken bzw. Nachteilen verbunden gewesen." Insgesamt wurden rund fünf Mio. Euro von den Mitarbeitern eingebracht, der Rest des nicht bezifferten Kaufpreises wurde mithilfe der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich finanziert. Er empfehle auch anderen kleineren und mittleren Unternehmen einen Mitarbeiter-Buyout zu wagen, zum Beispiel sei dies in Großbritannien stärker verbreitet.

Der Schweizer Private Equity-Investors Capvis Equity II LP hielt bis zuletzt 56 Prozent am größten IT-Systemhaus Österreich mit rund 333 Mio. Euro Umsatz und 900 Mitarbeitern, die restlichen Anteile hielten bereits das Management und Angestellte.

ACP erzielt seine Umsätze unter anderem mit der Ausstattung von Rechenzentren und IT-Services. Das Unternehmen ist im Bereich IT-Consulting, Beschaffung und Integration, "Managed Services", Datacenter Services sowie IT-Finanzierung tätig. Gegründet wurde der IT-Dienstleister im Jahr 1993, derzeit verfügt das Unternehmen über 20 firmeneigene Standorte in Österreich und Deutschland.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: