Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.04.2013 pte

Suchmaschine Baidu macht 40 Prozent Umsatzplus

Der chinesische Suchmaschinenriese Baidu hat in den ersten drei Monaten 2013 gegenüber dem Vorjahresquartal einen enormen Umsatzanstieg von 40 Prozent verbucht.

Plus 40 Prozent für Baidu.

Plus 40 Prozent für Baidu.

© Fotolia

Der mächtige IT-Dienstleister hat in diesem Zeitraum knapp sechs Mrd. Renminbi (738 Mio. Euro) erwirtschaftet. "Online Marketing Services" heißt das Hauptsegment von Baidu offiziell, auf das so gut wie beinahe alle Einnahmen entfallen. Sein Geld verdient das Unternehmen mit dem Vermarkten von Online-Werbung.

"Wir verstehen eben die chinesische Sprache und Kultur viel besser", hat Baidu-Chef Robin Li den Vorteil gegenüber Google einmal auf den Punkt gebracht. Im Gegensatz zu Google kann Baidu noch präziser mit den Schriftzeichen umgehen. Hinzu kommt, dass der Internet-Konzern mit den chinesischen Behörden und der Polizei zusammenarbeitet. Zensurmaßnahmen im Auftrag der staatlichen Internetkontrolleure stehen seit langem als Vorwurf im Raum.

Im Alexa-Ranking wird die Bedeutung von Baidu deutlich. Auf der Liste der weltweit am meisten aufgerufenen Webseiten rangieren die Chinesen auf Platz fünf, noch vor Wikipedia, Amazon, Windows Live oder Ebay. Mit den Zuwachsraten der Umsätze kann das Nettoergebnis jedoch nicht mithalten. Dies kletterte um vergleichsweise nur 8,5 Prozent nach oben auf zwei Mrd. Renminbi (246 Mio. Euro). Ausschlaggebend dafür sind die anfallenden Kosten, die stark zugelegt haben. Die Aufwendungen für Vertrieb und Verwaltung sind im ersten Quartal mit 1,4 Renminbi (173 Mio. Euro) um ganze 77 Prozent höher gewesen als noch in den ersten drei Monaten des Vorjahres. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

comments powered by Disqus
   

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

Werden Sie CW-Premium User

Whitepaper und Printausgabe kostenlos lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • Anecon Software Design u Beratung GmbH

    Anecon Software Design u Beratung GmbH Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Geografische Informationssysteme (GIS), Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Digitale Signatur,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Customer Relationship Management (CRM), Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • Raiffeisen Informatik GmbH

    Raiffeisen Informatik GmbH WLAN-Systeme, VPN, Videokonferenz-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), IP-Kommunikation und Voice over IP, Computer Telefonie Integration, Werbewirtschaft,... mehr

Programmierung & Hosting: