Telecom Italia - Keine Zerschlagung geplant Telecom Italia - Keine Zerschlagung geplant - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.05.2013 Rudolf Felser/apa

Telecom Italia - Keine Zerschlagung geplant

Telecom Italia hat Gerüchte zurückgewiesen, wonach der Konzern zerschlagen werden soll. "Telecom Italia stellt klar, dass Spekulationen über eine mögliche Entflechtung haltlos sind", teilte das Unternehmen mit.

© peshkova - Fotolia.com

Aus Kreisen war verlautet, dass der Konzern die Abspaltung des Mobilfunkgeschäfts und des Festnetzes vom Rest des Konzerns erwäge. Damit könnte das Unternehmen Schulden senken und Personalkosten sparen, sagten drei mit den Überlegungen vertraute Personen. Telecom Italia wolle mit dem Schritt möglicherweise neue Investoren an Bord holen.

Der Hongkonger Hutchison-Konzern, der auch Häfen und Hotels betreibt, ist am Mobilfunk-Geschäft von Telecom Italia interessiert. Er will sich mit 30 Prozent an dem Unternehmen beteiligen. Analysten beziffern den Wert der Mobilgeschäfte auf 1,5 bis 2 Milliarden Euro.

Vor einem Einstieg müsste sich Telecom Italia wohl vom Festnetz trennen, um Bedenken von Politikern zu zerstreuen. Sie wollen das Netz nicht in den Händen eines ausländischen Konzerns sehen. Die Bewertung einer Netzausgliederung soll am Donnerstag abgeschlossen werden.

Im ersten Quartal musste Telecom Italia einen Gewinneinbruch hinnehmen. Der Überschuss fiel auf 364 (Vorjahreszeitraum: 605) Millionen Euro und lag damit deutlich unter den Analystenschätzungen. Das Management bekräftigte allerdings seine Geschäftsziele für 2013. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: