Studie: Beratung bei Computerkauf sehr wichtig Studie: Beratung bei Computerkauf sehr wichtig - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.09.2013 Rudolf Felser

Studie: Beratung bei Computerkauf sehr wichtig

Bei "Computer, Laptop und Tablet PC" halten 43 Prozent der Österreicher Beratung für "Sehr wichtig", so das Ergebnis einer Umfrage von IMAS-International.

Damian Izdebski, Gründer und Geschäftsführer von DiTech, sieht seinen Kurs bestätigt.

Damian Izdebski, Gründer und Geschäftsführer von DiTech, sieht seinen Kurs bestätigt.

© DiTech

Wie viel Beratung ein Kunde braucht, hängt den Erkenntnissen einer Studie von IMAS-International vom Produkt oder der Dienstleistung ab. Die statistisch repräsentative Umfrage (mit 1.028 Teilnehmern) für die österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren, die im Zeitraum vom 18. Juli bis 7. August 2013 zu diesem Thema durchgeführt wurde zeigt, dass Beratungsleistung umso wichtiger ist, je mehr Fachkenntnis und Wissen bei einem Produkt oder einer Dienstleistung nötig ist.
 
Am beratungsintensivsten schätzen die Österreicher Pharmaprodukte ein. 63 Prozent halten diese für sehr beratungsintensiv. Auf Platz zwei landen Geld- und Kapitalanlageprodukte, gefolgt von Autos, Altersvorsorge und Pflegevorsorge. Dann werden "Computer, Laptop und Tablet PC" genannt. Bei diesen Produkten sagen 43 Prozent der Österreicher, dass Beratung "sehr wichtig" ist. Weitere 29 Prozent halten das Beratungsgespräch beim Computerkauf für einigermaßen wichtig. Nur elf Prozent denken, dass Beratung bei Computern überhaupt nicht wichtig ist.      
 
Damian Izdebski, Gründer und Geschäftsführer von DiTech, im letzten Jahr Österreichs umsatzstärkster Elektronik-Onlinehändler (im Produktsegment "Computer, Unterhaltungselektronik, Handys, Zubehör"), sieht daher seinen Kurs bestätigt: "Es freut mich, dass die IMAS-Studie so eindeutig zeigt, dass die Österreicherinnen und Österreicher nach kompetenter Beratung beim Computerkauf verlangen. Anders als reine Onlineportale oder große Selbstbedienungs-Elektro-Märkte, die Produkte einfach stumm ins Regal stellen, bekommt man bei DiTech fachkompetente Beratung. Das war, ist und wird immer unsere Stärke und der Grund unseres Erfolges sein." (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: