LTE-Handys: Absatz geht 2014 durch die Decke LTE-Handys: Absatz geht 2014 durch die Decke - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.10.2013 pte

LTE-Handys: Absatz geht 2014 durch die Decke

Nicht zuletzt aufgrund der Promotion von TD-LTE durch China Mobile wird die weltweite Nachfrage nach Einsteiger-LTE-Smartphones für rund 200 Dollar und Mittelklasse-Geräten um 300 Dollar in den kommenden Monaten rasant ansteigen.

Die weltweite Nachfrage nach LTE-Handys soll rasant steigen.

Die weltweite Nachfrage nach LTE-Handys soll rasant steigen.

© cybrain - Fotolia.com

Zu diesem Schluss kommt das asiatische Branchenportal DigiTimes unter Berufung auf Herstellerkreise der Lieferketten. Die LTE-fähigen Top-Modelle kosten in den meisten Fällen derzeit noch rund 500 Dollar. Insofern bewegt sich das Preisniveau angesichts der ausgegebenen Prognose nach unten. Es wird davon ausgegangen, dass sich die Lieferzahl für LTE-Smartphones bis Ende 2013 bei rund 300 Mio. Stück einpendeln wird. Das würde einen Zuwachs von 30 Prozent bedeuten.

Der asiatische Markt entwickelt sich zunehmend als ein boomender Absatzmarkt. Vor allem auch dadurch bedingt, dass LTE in China ab 2014 den kommerziellen Einstieg findet. Indien und andere Emerging Markets werden in der Folge in Sachen LTE nachziehen und somit den Markt für LTE-Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones deutlich ankurbeln, sagen Insider.

Die großen Handy-Hersteller dürften die Entwicklung in der Volksrepublik mit Argusaugen beobachten. Denn der prognostizierte Absatz ist mit 30 bis 50 Mio. LTE-Smartphones allein im kommenden Geschäftsjahr gigantisch. Der Umstand, dass Qualcomms und MediaTeks's LTE-unterstützender Chip zukünftig noch mehr verbaut wird, heizt den Markt zusätzlich an.

Die chinesischen Hersteller zeigen sich unterdessen zuversichtlich, dass neue Einstiegs- und Mittelklasse TD-LTE-Devices speziell für den chinesischen Markt einschlagen werden. Aber auch könnten die LTE-Smartphones in Schwellenländer nach Südostasien und Lateinamerika exportiert werden. FDD- und LTE-Support der Geräte ermöglicht einen weltweiten Vertrieb. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: