Mit revolutionären Mitteln gegen gezielte Angriffe Whitepaper: Mit revolutionären Mitteln gegen gezielte Angriffe - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.01.2017 BitDefender GmbH Premium Content

Whitepaper: Mit revolutionären Mitteln gegen gezielte Angriffe

Die jüngsten Schlagzeilen über Datenpannen machen eines deutlich: Unternehmen müssen ihre Infrastrukturen zwingend gegen immer gezieltere Angriffe absichern.

Mit revolutionären Mitteln gegen gezielte Angriffe

Mit revolutionären Mitteln gegen gezielte Angriffe

© BitDefender GmbH

Die Praxis zeigt jedoch auch: Herkömmliche Lösungen für die Endpunktsicherheit sind nicht geeignet, diese Lücken zu schließen, geschweige denn modernen Angriffstechniken proaktiv zu begegnen. Dieses Whitepaper stellt die Ursachen der Probleme vor, die mit herkömmlicher Endpunktsicherheit einhergehen, und zeigt, wie Angreifer diese ausnutzen. Zudem wird der neue Ansatz der hypervisorbasierten Introspektion vorgestellt. Dieser macht sich den Hypervisor zu Nutze, um schädliche Aktivitäten aufzudecken, die sich in Ihrem Rechenzentrum unter der Oberfläche verbergen.

Sprache: Deutsch
Sponsor: BitDefender GmbH
12 Seiten

Jetzt Premium-Mitglied werden



/whitepaper-download/?no_cache=1&tx_cwwhitepaperstats_pi1%5Bnews%5D=118968&tx_cwwhitepaperstats_pi1%5Buid%5D=782
Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.